Alles für die Schule mit eigenen Fotos

Produkte Schlagwörter: 0 Kommentare
Eigene Ideen verwirklichen

Ein neues Schuljahr beginnt und der Ranzen muss ausgerüstet werden. Der online Fotodienst FotoInsight bietet neue Personalisierungsmöglichkeiten für die Grundausstattung.

Dabei soll durch die Individualisierung der Gegenstände der persönliche Bezug hergestellt werden, damit die Jugend auf die guten Stücke auch aufpasst. Daneben halten eigene Bilder vom Haustier, einer Gruppe von Freunden oder aus den Ferien auf dem Spiralblock oder auf der Umhängetasche positive Erinnerungen wach. Wenn auf die Alu-Sportflasche das eigene Bild gedruckt ist, wird diese nicht, mangels eines Fußballs, auf dem Pausenhof getreten. Schultaschen werden mit gebührendem Respekt behandelt, wenn sie das eigene Bild tragen. FotoInsight bedruckt nun so praktische Artikel wie z.B. College Blocks, Notizbücher oder Federtaschen mit Fotos aus der Digitalkamera.


Zum neuen Schuljahr stellt FotoInsight das Schulebedarfs Angebot vor. Beispiele für Produkte, die der Internet Fotodienst über die gratis Bestellsoftware FotoInsight Designer oder über seine Internetseite mit kundeneigenen Fotos bedruckt:

  • College Block
  • Notizbuch
  • Federtasche
  • Schüleragenda
  • Freundschaftsbuch
  • Brotdose für den Pausensnack
  • Alu-Trinkflasche
  • Sportbeutel
  • Kinderrucksack

Personalisierung von Produkten durch Mass Customization

Der Ausdruck Mass Customization ist ein die gegensätzlichen Begriffe „Mass Production“ und „Customization“ verbindendes Oxymoron, welches sich in den letzten Jahren zu einem Modewort entwickelt hat. Kundenindividuelle Massenproduktion verfolgt die Herstellung von Gütern und Dienstleistungen nach individuellen Kundenwünschen mit nahezu der Effizienz einer Massenproduktion. Anbieter im Wachstumsmarkt Fotogeschenke, wie z.B. FotoInsight – http://fotoinsight.de/geschenke-schule-buero.html – verfolgen diese Strategie, indem sie unter Anwendung neuer Technologien und innovativer Organisationsstrukturen Massenartikel wie Brotdosen oder Terminplaner mit Bildern des Benutzers bedrucken. Um dabei Kosten und Lieferzeiten von vergleichbaren, massenproduzierten Standardleistungen zu erreichen, wird die Produktarchitektur der zu erstellenden Leistung so strukturiert, das die Individualisierung weit am Ende der Produktionskette erfolgt. Dazu werden standardisierte Komponenten eingekauft, die unter Nutzung von Skaleneffekten produziert wurden. Da die Erstellung der individualisierten Endleistung erst nach Auftragseingang erfolgt, spricht man von einer „X-to-order“ Produktion. Im Markt mit seinen starken, saisonalen Schwankungen, bedarf dies zu Stoßzeiten wie Weihnachten oder Muttertag einer besonders flexiblen Produktion.

Eigene Ideen verwirklichen

Ein wachsendes Angebot an Artikeln die vom Nützlichen zum Dekorativen reichen, wird mit den in Bildern festgehaltenen persönlichen Erinnerungen des Kunden individualisiert. Nutzer verwirklichen dabei eigene Ideen, die einen künstlerischen Anspruch haben, ästhetisch oder lustig sind oder persönliche Erinnerungen festhalten. Die bei Verbrauchern zunehmende Designorientierung wird bei Artikeln für Schüler nützlich angewandt. Alltagsgegenstände wie Schreibhefte, deren Wert von Schülern oft nicht mehr gewürdigt wird, erhalten einen neuen, persönlichen Wert, wenn sie individuell sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.