Andy Warhol – Early Drawings – Louisiana Museum für Moderne Kunst

Allgemein, Ausstellungstipps Schlagwörter: , , , , , , , , , 0 Kommentare
Andy Warhol - Early Drawings 8. January - 21. February 2013

8. January – 21. February 2013

war, was weitgehend unbekannt ist, ein herausragender Zeichner. Bereits die frühen Blätter belegen seine beeindruckenden Fähigkeiten und gewähren zugleich Einblick in Warhols New Yorker Umfeld der 1950er-Jahre.

Der frühe Andy Warhol

200 Blätter zeigen eine unbekannte Seite des amerikanischen Pop-Künstlers: seine frühen Zeichnungen.

Das Zeichnen war für Andy Warhol ein fester Bestandteil seiner künstlerischen Tätigkeit. Während seiner ersten zehn Jahre in New York zeichnete er neben seiner Tätigkeit als Grafikdesigner nahezu ununterbrochen. Seine hier entstandenen Arbeiten in Tusche und Graphit belegen einmal mehr den unverwechselbaren Stil seiner Kunst. Typisch ist das Unvollendete des Dargestellten – Gesichter ohne Nase, lachende Kinder ohne Beine. Erst im Geiste des Betrachters fügt sich die Andeutung zu einem wunderbaren Ganzen. Dabei überrascht Warhol mit einer Spannbreite unterschiedlicher Techniken, darunter Monotypien und Abdrücke, Grenzkoloriertes und Ausgemaltes.

Jetzt sind die frühen Zeichnungen Andy Warhols erstmals in einer Museumsausstellung zu sehen.

Louisiana Museum für Moderne Kunst

Die Louisiana-Sammlung umfasst mehr als 3000 Kunstwerke aus der Zeit nach 1945. Viele der Stücke besitzen internationale Bedeutung und sind Hauptwerke der Künstler.

Der Sammlungsbestand konzentriert sich vor allem auf bestimmte künstlerische Gruppen:

Video-Kunst von 1990 bis heute: Bill Viola, Gary Hill, Candice Breitz

sowie auf Schaffensperioden einzelner Künstler:

In den letzten Jahren erwarb das Museum auch Werke wichtiger junger Künstler wie Wolfgang Tillmans, Elmgreen und Dragset, Julie Mehretu, Isa Genzken, Doug Aitken und Jonathan Meese.

Andy Warhol – Frühe Zeichnungen

Humlebæk, Louisiana Museum of Modern Art, 8.1.-21.2.

Der Katalog erscheint im Hirmer Verlag, 39,90 Euro. Nächste Stationen: Haarlem, Teylers Museum, 2. Juni bis 1. September; München, Staatliche Graphische Sammlung, September bis November

Louisiana Museum of Modern Art
Strandvej 13
DK-3050 Humlebæk
Dänemark
http://www.louisiana.dk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.