Andy Warhol Polaroids

Fotografie Schlagwörter: , , 0 Kommentare
Andy Warhol Polaroids: Debbie Harry
Polaroids: Debbie Harry

Mit Beginn der 70er Jahre wurde für Andy Warhol die Kamera zum idealen Werkzeug, um Menschen aus der Welt der Kunst, Musik, Mode, Sport und Medien bildlich festzuhalten. Die erstellten Fotos dienten Warhol schließlich als Vorlage für seine Portraitbilder. Zugleich sind die Polaroids in ihrer Vielfalt und Mannigfaltigkeit ein ganz eigener Werkkomplex innerhalb der vielfältigen Sammlung des Künstlers und essentieller Bestandteil dessen Arbeit. Im quadratischen Format der Bilder hat Warhol lebendige und zum Teil ikonische Portraits, einiger der bekanntesten Persönlichkeiten der damaligen Kultur geschaffen.

Andy Warhol Polaroids Joseph Beuys
Andy Warhol Polaroids Joseph Beuys

 

 

Andy Warhol Polaroids: Sylvester Stallone
Andy Warhol Polaroids: Sylvester Stallone

 

 

Andy Warhol Polaroids:  Mick Jagger
Andy Warhol Polaroids: Mick Jagger

 

 

Andy Warhol Polaroids:  Farrah Fawcett
Andy Warhol Polaroids: Farrah Fawcett

 

 

via seite360.de, whudat theseamericans.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.