Augmented Reality Map: Standortbasiert

Allgemein, Open Source, Software Schlagwörter: , , 0 Kommentare
Voiced by Amazon Polly

Map wurde für das A-Frame-Framework entwickelt.

Dieser Artikel gibt Ihnen einen ersten Einblick in Standortbasiert Augmented Reality mit . Es kann für die Geopositionierung von AR-Inhalten im Freien verwendet werden.

Sie können Orte statisch, aus HTML oder aus laden, oder Sie können Ihre Daten aus local/remote json oder sogar durch API-Aufrufe laden. Sie haben die Wahl.

Der Vorteil

Sie können standortbasierte -Anwendungen erstellen, die auf jedem Browser laufen, ohne Installation auf Ihrem Smartphone. Kostenlos.

Standortbasierte AR im Web

AR.js v2 führte standortbasierte Augmented Reality zum ersten Mal im Web ein. Dies ermöglicht neue Erfahrungen mit AR und ist eine großartige Gelegenheit für Entwickler, die sich für Augmented Reality interessieren.

Darüber hinaus ermöglicht diese neue Funktion die Kombination von markerbasierter AR, der "klassischen" AR.js-Methode zur Erweiterung der Realität, und der neuen standortbasierten AR, die auf GPS-Daten basiert.

Eine klassische Kombination beider Funktionen wäre z.B., den Benutzer:innen, die sich mit ihrem Smartphone in der Hand bewegen, erweiterte Informationen im Freien zu zeigen, und wenn ein Ort von Interesse entdeckt wird, können sie sich physisch in die Nähe des Ortes bewegen und eine markerbasierte Vor-Ort-Erfahrung genießen.

Auf jeden Fall ist es sehr sinnvoll, die neue ortsbezogene AR allein zu verwenden, um Informationen über Orte in der Nähe der Benutzer:innen anzuzeigen.

Quellcode

Sie finden die Scripte auf GitHub https://github.com/r23/AR.js/tree/master/aframe/examples/location-based

Leseposition oder Drehung der Kamera

Mit dem A-Frame Framework kann man auf die Kameraposition auf dem Smartphone zugreifen:

https://aframe.io/docs/0.9.0/components/camera.html#reading-position-or-rotation-of-the-camera

Augmented Reality Map: Standortbasiert 2

Meine Digitalagentur für Virtual & Augmented Reality erstellt Ihnen gerne -Modelle für Ihr standortbasiertes AR Erlebnis im Web. Fordern Sie einfach Ihr kostenloses Angebot an https://blog.r23.de/anfrage/

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie wollen online richtig verkaufen? Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D Scan Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.



Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen mir damit eine große Freude!
R23
Fehler auf blog.r23.de entdeckt?
Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@r23.de!
Inhaltliches Feedback?
Gerne als Leser:innenkommentar unter dem Text.
R23

Kommentar

Möchten Sie mitdiskutieren?
Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Senden Sie uns Ihre Videonachricht!

Sie können im r23:Blog Ihren Textkommentar mit einer Videonachricht ergänzen! Diese Nachricht kann bis zu 90 Sekunden lang sein.

Wir freuen uns auf Sie!

Hinweis: Das r23:Blog setzt auf selbstlernende Systeme für die reale Welt.
Mit einer Künstlichen Intelligenz (KI) wird eine Abschrift von Ihrer Videonachricht erstellt.
Für ein optimales Erlebnis von r23:Blog und den dazugehörigen Applikationen wird die Verwendung von Firefox in der aktuellen Version empfohlen. Unterstützt werden weitere aktuelle Browser.

Anleitung: Videonachrichten im r23:Blog

R23

Aktuell