Blender 2.8 ist da!

Blender Schlagwörter: 0 Kommentare
Voiced by Amazon Polly

Und es ist an der Zeit, diese neue Grenze der 3D-Animation mit Blender 2.8 zu erkunden. In den letzten Tagen hatte ich immer mal wieder mit Blender 2.8 gearbeitet. Es ist nun an der Zeit, dass ich einen Kurs für Blender belege.

In diesem Kurs erstellen wir einen 3D-Charakter.

Besonders freue ich mich auf die Punkte

  • Modellieren eines 3D-Charakters
  • Verwenden der Bildhauerwerkzeuge in Blender 2.8.
  • Erstellen von PBR-Materialien mit der neuen Eevee Render Engine.

Wir verwenden die neue Eevee Render Engine in Blender 2.8, um PBR-Materialien für den Charakter zu erstellen. Wir werden auch UV-Karten erstellen, damit wir Texturen anwenden können, um das Modell zu verfeinern.

Blender 2.8 ist ein spannender Meilenstein in der Geschichte von Blender. Und es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um mit dem Erlernen der neuen Tools und Workflows zu beginnen. Begleiten Sie mich also bei der Erkundung der erstaunlichen neuen Grenzen von Blender 2.8 Character Creation!

Dieser Kurs verwendet Blender 2.8 und Krita.
Der Dozent verwendet ein Wacom-Grafiktablett.

Blender 2.80 befindet sich in der Entwicklung.

Blender 2.80 befindet sich in der Entwicklung. Wir empfehlen nicht, Beta-Versionen in der Produktion zu verwenden, es gibt immer noch viele Fehler und Datenverlust ist nicht wahrscheinlich, aber dennoch möglich. Sichern Sie immer Ihre Dateien.

Links

https://www.blender.org/2-8/

Jetzt sind Sie gefragt!

Haben Sie bereits Erfahrungen mit Blender 2.8? Haben Sie Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden? Dann freue ich mich auf Ihren Kommentar.

Sie können diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Ich bin Ihnen für jede Unterstützung dankbar!

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie wollen online richtig verkaufen? Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D Scan Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Senden Sie uns Ihre Videonachricht!

Sie können im r23:Blog Ihren Textkommentar mit einer Videonachricht ergänzen! Diese Nachricht kann bis zu 90 Sekunden lang sein.

Wir freuen uns auf Sie!

Hinweis: Das r23:Blog setzt auf selbstlernende Systeme für die reale Welt.
Mit einer Künstlichen Intelligenz (KI) wird eine Abschrift von Ihrer Videonachricht erstellt.
Für ein optimales Erlebnis von r23:Blog und den dazugehörigen Applikationen wird die Verwendung von Firefox in der aktuellen Version empfohlen. Unterstützt werden weitere aktuelle Browser.

Anleitung: Videonachrichten im r23:Blog

Aktuell

Weihnachten steht vor der Tür

Christmas Pop-up