Blender: Texturierung / Oberfläche

3D Visualisierung Schlagwörter: , 0 Kommentare
Voiced by Amazon Polly

In unserem Blog erstellen wir zurzeit in einer Artikelserie ein -Modell von einem Goldfisch. Im ersten Teil der Artikelserie haben wir als digitale Bildhauer eine Form für den Fisch gefunden. Es wurde sehr detailreich - im digitalen Ton - der Goldfisch mit Schuppen und Flossen geformt.

Beim anschließenden Retopologie-Verfahren gingen diese wunderbaren Details im 3D - Modell verloren. Diese Details möchten wir selbstverständlich in unserer späteren Animation trotzdem sehen.

Wir zeigen Ihnen in unserem Blog, wie wir arbeiten – schauen Sie uns in die Karten! Sie können uns bei der Arbeit über die Schultern schauen.

Normal Map

Die Details übernehmen wir in eine sogenannte Normal Map. Die Normal Map kann man in Blender für Höhen- und Tiefen-Information verwenden. Wir werden die Schuppen, über die unser 3D - Modell real gar nicht mehr verfügt, auf die Normal Map übertragen.

Die nicht vorhandene Geometrie auf dem 3D-Modell reagiert später im Ergebnis auf Licht und erzeugt Schatten. So reduziert man Polygone und man kann das 3D-Modell auch für Animationen verwenden.

Normal Mapping

Der Goldfisch ist in der Oberfläche glatt.

Normal Mapping
Normale Map
Normal Mapping

Beim UV Mapping haben wir Schnittkanten für die Abwicklung eingefügt. Diese Schnittkanten können uns nun bei der Erzeugung einer Normal Map stören. Die Flächen und Kanten passen in dem oben gezeigten Screenshot nicht mehr zusammen.

Lösung: Wir löschen die Schnittkante in der UV Map.

Normale Map

Goldfisch
Goldfisch

Die Höhen- und Tiefen-Information sind zurück.

Texture Paint

An dem 3D-Modell wurde nichts verändert.

Normal Mapping

Wir erzeugen uns eine Fläche, auf der wir die Oberfläche malen können.

Texture Paint
Texture Paint
Texture Paint
Texture Paint

Wie geht es weiter?

Wir erstellen nun eine Animation und werden Ihnen das 3D Modell über unseren Online-Shop anbieten.

Wussten Sie schon?

Jeder kann 3D Visualisierungen bei unserem 3D-Kreativ-Service buchen - unabhängig davon, ob Sie nur ein einzelnes Projekt lassen oder viele.

Wir benötigen nur die Ansichten als Zeichnung oder Foto und wenige Tage später erhalten Sie von uns Ihr 3D-Modell.

Jetzt sind Sie gefragt!

Haben Sie Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freuen wir uns auf Ihren Kommentar.

Sie können diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Wir sind Ihnen für jede Unterstützung dankbar!

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie wollen online richtig verkaufen? Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D Scan Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.



Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen mir damit eine große Freude!
R23
Fehler auf blog.r23.de entdeckt?
Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@r23.de!
Inhaltliches Feedback?
Gerne als Leser:innenkommentar unter dem Text.
R23

Kommentar

Möchten Sie mitdiskutieren?
Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Senden Sie uns Ihre Videonachricht!

Sie können im r23:Blog Ihren Textkommentar mit einer Videonachricht ergänzen! Diese Nachricht kann bis zu 90 Sekunden lang sein.

Wir freuen uns auf Sie!

Hinweis: Das r23:Blog setzt auf selbstlernende Systeme für die reale Welt.
Mit einer Künstlichen Intelligenz (KI) wird eine Abschrift von Ihrer Videonachricht erstellt.
Für ein optimales Erlebnis von r23:Blog und den dazugehörigen Applikationen wird die Verwendung von Firefox in der aktuellen Version empfohlen. Unterstützt werden weitere aktuelle Browser.

Anleitung: Videonachrichten im r23:Blog

R23

Aktuell