CARS – Werke aus der Daimler Kunst Sammlung

Allgemein, WebTipp Schlagwörter: , , , 0 Kommentare

80 Bilder hatte Daimler-Benz in den Achtzigern bei in Auftrag gegeben, nur 35 wurden fertig: Der Künstler starb, ehe er den Zyklus „Cars“ beenden konnte. Das Museum Albertina in Wien zeigt zum ersten Mal seit rund 20 Jahren die komplette Pop-Art-Bildserie.

Die Ausstellung präsentiert Arbeiten der Künstler Andy Warhol, , und aus der Daimler Kunst Sammlung.

Ausgangspunkt aller Werke ist die Auseinandersetzung der Künstler mit der Geschichte, den Typen oder dem Design der Mercedes-Benz Automobile.
Den Kern bildet hierbei die 35 Siebdrucke auf Leinwand umfassende Bildserie „CARS“ von Andy Warhol (1928-1987), die anhand acht ausgewählter Mercedes Typen die Geschichte des Automobils dokumentiert. Diese bedeutende späte, jedoch unvollendet gebliebene Serie Warhols wird nach rund zwanzig Jahren erstmals wieder vollständig gezeigt.
In Anknüpfung daran entstanden Zeichnungen und Airbrush-Gemälde von Robert Longo (*1953) sowie sechs Videofilme Sylvie Fleurys (*1961), die den Mythos der legendären Mercedes-Benz Automobile mit zeitgenössischen Ideen aus Kunst und Mode verschmelzen. Vincent Szarek (*1973) dienen Designelemente des Mercedes Benz SLR als Ausgangspunkt für seine Skulpturengruppe, die er mit Hilfe der modernen Form des Zeichnens mit 3D Programmen digital entwickelte.

Der Katalog zur Ausstellung „Andy Warhol. Cars“ in Wien (248 Seiten, 134 farbige Abbildungen) ist im Hatje Cantz Verlag erschienen.

Hrsg. Renate Wiehager

Texte von Tilman Osterwold, Werner Spies, Renate Wiehager und Michael Zahn
ISBN 978-3-7757-2582-8

Weiterführende Links:
Museum Albertina in Wien 22. Januar 2010 – 16. Mai 2010
Warhols Unvollendete von Von Lasse Hinrichs
Fotostrecke Spiegel Online
Hatje Cantz Verlag
Kunst-Arts Magazin
wechselausstellungen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.