CES 2018 in Las Vegas: Lenovo Mirage™ Solo mit Daydream™

Allgemein Schlagwörter: , 0 Kommentare

Diese Virtual-Reality-Brille braucht weder PC noch Smartphone. Nach HTC hat auch Lenovo auf der International Consumer Electronics Show (CES 2018) eine neue Virtual-Reality-Brille vorgestellt. Die Lenovo Mirage™ Solo ist kabellos und wird ohne weitere Hardware benutzt.

Auf der CES 2018 stellte Lenovo seine Vision der Technologie-Innovationen für 2018 vor - das neue Portfolio intelligenter Geräte soll die Realität besser machen - vom Taschenformat bis hin zu PC und Heimgeräten.

Die virtuelle Realität (VR) wird noch besser mit dem neuen Ansatz zu VR-Konsum und VR-Schaffung. Das Lenovo Mirage™ Solo-Headset mit Daydream™ ermöglicht eine supereinfache Erkundung der virtuellen Realität. Das Headset bringt immersive VR-Erlebnisse in einem eigenständigen, vollkommen autarken und benutzerfreundlichen Design. Mit der Lenovo Mirage-Kamera mit Daydream könnt ihr die unvergesslichen Augenblicke des Lebens einfangen und dann in 3D auf dem Headset nochmals durchleben.

Wir visualisieren Ideen!

R23 ist Ihre Digitalagentur für Virtual & Augmented Reality. Wir investieren in immersive Technologien wie Augmented Reality und künstliche Intelligenz, die die Grundlage für die Art und Weise sein werden, wie wir in Zukunft online einkaufen. Mit neuen visuellen Entdeckungstools helfen wir Käufer:innen, neue Produkte zu finden, und mit AR-Erlebnissen helfen wir Menschen, Artikel zu visualisieren, bevor sie sie kaufen.
Charakterdesign / Maskottchen

Fotorealistische Visualisierungen und 3D-Animationen lassen sich schnell und kostengünstig erzeugen und in Ihrem Online-Shop veröffentlichen.

VR Künstler können ihre Arbeit mit erweiterter Realität (AR) mit der intelligenten Brille Lenovo C220 transformieren. Dieses monokulare, leichte, handfreie AR-Hardware- und -Erlebnis.

Das Lenovo Mirage Solo baut auf allem auf, was an Smartphone-basierter VR-Portabilität und Benutzerfreundlichkeit großartig ist, und bietet ein noch realistischeres -Erlebnis. Du benötigst kein Smartphone, um es zu benutzen. Das Headset ist komfortabler und natürlicher, da eine neue Technologie namens WorldSense entwickelt hat.

Basierend auf jahrelangen Investitionen in die simultane Lokalisierung und Kartierung (SLAM) ermöglicht es die Positionsbestimmung in PC-Qualität auf einem mobilen Gerät ohne zusätzliche externe Sensoren. Mit WorldSense kannst Du Dich ducken, ausweichen und rückwärts, vorwärts oder seitwärts gehen und neue Gameplay-Elemente freischalten, die die virtuelle Welt zum Leben erwecken.

WorldSense-Tracking und Mirage Solo's Hochleistungsgrafik sorgen dafür, dass die Objekte, die du siehst, wie in der realen Welt fixiert bleiben, egal wie Du Deinen Kopf neigst oder bewegst. Das Lenovo Mirage Solo verfügt außerdem über ein weites Sichtfeld für ein großartiges Eintauchen und ein fortschrittliches Display, das für die optimiert ist, so dass alles, was Du siehst, kristallklar bleibt.

Links

https://www.ces.tech/

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D Scan Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.



Sie haben es eilig? Dann speichern Sie diesen Artikel als PDF

Brauchen Sie den Inhalt dieses Artikels "CES 2018 in Las Vegas: Lenovo Mirage™ Solo mit Daydream™" schnell und bequem? Dann speichern Sie ihn doch einfach als PDF!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Mit Ihrer Bewertung helfen Sie uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen uns damit eine große Freude!
R23
R23 : Metaverse, Augmented Reality, Virtual Reality

Hinterlasse Sie einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ralf Dreiundzwanzig: Atelier für Virtual & Augmented Reality

Aktuell