digitale Poster

Produkte, r23.de Schlagwörter: , , , 0 Kommentare
Künstlerische Darstellung und moderne Bildschirmtechnik bilden bei der Pop-Art Screen Show eine perfekte Symbiose.

Künstlerische Darstellung und moderne Bildschirmtechnik bilden bei der Pop-Art Screen Show eine perfekte Symbiose. Der Bildschirm mit seinem zum Hingucker für alle Freunde geschmackvollen Wohnambientes. Ganz gleich, ob im Büro, in der Praxis, der Kanzlei, im Wartezimmer oder in der Lounge-Bar – Ralf Dreiundzwanzig versteht es, seine Fotokunst für private sowie geschäftliche Zwecke zu inszenieren. Nichts erinnert mehr an fade Bildschirmschoner mit langweiligen Endlosschleifen. Die Monitore der neuen Generation sind aufregend anders und lassen keine Wünsche offen.

Produkteigenschaften

  • Digitale Poster sind professionelle Mediaplayer. Sie ersetzen bislang auf Papier basierende Bilder durch moderne TFT Bildschirme und bieten wesentlich mehr Flexibilität.
  • Digitale Poster spielen Playlisten mit Videos und Bildern.
  • Digitale Poster haben keinen PC und kein Windows Betriebssystem. Sie sind daher völlig wartungsfrei, brauchen nicht „bedient“ werden.
  • Digitale Poster können problemlos über die Spannungsversorgung ein- und ausgeschaltet werden. Nach dem Einschalten startet automatisch die aktuell geladene Bildershow.
  • Mit digitalen Postern spart ihr euch das teuere Investment in Softwarelizenzen sowie die damit verbundenen jährlichen Gebühren für Softwareaktualisierungen.
  • Digitale Poster sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich und können im Portrait- und Landscapeformat genutzt werden.
  • Für digitale Poster lassen sich Playlisten mit den gängigen Video- und Pixelformaten wie MPEG4, MPEG2, bzw. JPEG, TIF, BMP und vielen anderen Pixelformaten herstellen.
  • Digitale Poster sind mit und ohne Netzwerk zu betreiben. Bildershows werden demnach entweder manuell mit USB-Stick oder automatisch über Ethernet aktualisiert.
  • Digitale Poster sind stromsparend. Die Geräte wurden für eine geringe Leistungsaufnahme optimiert.

Portrait- und Landscapeformat

Portrait-Modus für Monitor

Die Pop-Art Bilder sind sind schmal und lang, der typische Bildschirm aber breit und kurz. Irgendwie vertragen sich meine Pop-Art Bilder und deine Welt sich nicht. Das merkt jeder, der Briefe schreibt: Es passt nie eine ganze Seite auf einmal auf den Bildschirm. Würde der Bildschirm um 90 Grad gedreht, sähe das schon ganz anders aus. Manche LC-Displays lassen sich aber mittlerweile drehen.

Wer seinen normalen Monitor auf die Seite stellen möchte, um die Vorzüge des so genannten Porträt-Modus zu nutzen, lädt das Programm NVIDIA Control Panel

NVIDA Control Panel
NVIDIA Control Panel
Für eine grössere Darstellung klicke auf den Screenshot.

oder Pivot aus dem Netz. Pivot kann für eine geringe Gebühr bei der Website http://www.portrait.com herunter geladen und online bezahlt werden. Pivot schaltet Windows auch auf vertikale Darstellung um.

Wie kommt die Pop-Art Screen Show auf das digitale Poster?

Du schickst uns deine Fotovorlagen per E-Mail an info@r23.de. Dabei kannst Du Dich ganz auf deine Wunschmotive konzentrieren, denn es muss weder ein professionelles Bild sein noch irgendwelche anderen technischen Voraussetzungen erfüllen. Wir machen aus jedem Foto ein aufregendes Design-Unikat im Pop-Art Stil. Du solltest nur nicht Portrait- und Landscapeformat in der Pop-Art Screen Show mischen wollen. Entweder Portrait- oder Landscapeformat.

Aus Deinen Motiven richten wir Dir eine Pop-Art Galerie ein. Und nun hast Du die freie Auswahl! Selbstverständlich nimmst Du nur ab, was Dir gefällt. Du kannst auch einzelne Bilder bestellen. Aber richtig effektvoll wird Dein privater Showroom mit Deinen Bildern als Video-Loop!

Auf Basis deiner Bildauswahl erstellen wir eine Playlist und senden dir diese auf einem USB-Stick zu.

USB-Stick

Vorgehensweise
Dein digitale Poster ohne internen Speicher spielt vom USB-Stick ab:

1 Schritt Stecke den USB-Stick mit einer Playliste in den ausgeschalteten Mediaplayer.
2 Schritt Schalte das Gerät ein.
3 Schritt Nach spätestens 90 Sekunden spielt der Mediaplayer eine auf dem USB-Stick gespeicherte Playliste.

Du willst nicht irgendwas auf Deinem Bildschirm laufen sehen, sondern Du willst exklusive Kunst? Dir steht der Sinn nach einzigartigen Bildern, mit der Dein Wohnzimmer zur Trendsetter-Galerie avanciert? Wir verwandeln Deine Fotos in Pop-Art-Kunstwerke für den Flachbildschirm! Damit kannst Du Deine Bilder in einer Pop-Art Screen Show als Schleife auf Deinem digitale Poster abspielen.

http://www.r23.de/Image-Full-HD-1920-x-1080px-p-165.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.