Einrichtung von TensorFlow 2

Künstliche Intelligenz, Open Source, Software Schlagwörter: , , , 0 Kommentare
Voiced by Amazon Polly

ist eine freie und quelloffene -Bibliothek für Datenfluss und differenzierbare Programmierung für eine Reihe von Aufgaben. Es handelt sich um eine symbolische Mathematikbibliothek, die auch für Anwendungen des maschinellen Lernens wie neuronale Netze verwendet wird.

Dieses ist als praktischer Leitfaden gedacht und behandelt keine theoretischen Hintergründe. Diese werden in einer Vielzahl von anderen Dokumenten im behandelt.

Für die Richtigkeit der Inhalte dieses Tutorials gebe ich keinerlei Garantie. Der hier gezeigte Weg ist nicht der einzige um ein solches System aufzusetzen, es ist lediglich, der, den ich bevorzuge.

Anaconda Installation

Anaconda ist eine Open-Source-Distribution für die Programmiersprachen Python. Die Distribution enthält unter anderem die Entwicklungsumgebung Spyder, den Kommandozeileninterpreter IPython, und ein webbasiertes Frontend für Jupyter. Paketversionen werden von der Paketverwaltung conda verwaltet.

Eine Installation Beschreibung für Linux habe ich hier veröffentlicht.

Anaconda habe ich auf meinem Windows System installiert.

Download Seiten:

Die Installation von TensorFlow ist in wenigen Schritten möglich.

TensorFlow Umgebung Einrichten

Python-Pakete lassen sich mit Conda einfach und reproduzierbar installieren. Dazu muss zuerst eine neue Umgebung eingerichtet werden und die zu verwendende Python-Version angegeben werden.

conda create -n tensorflow python=3.7 anaconda

Bevor neue Pakete installiert werden können muss die angelegte Umgebung allerdings noch aktiviert werden.

conda activate tensorflow

CPU oder GPU Version von TensorFlow

Für die GPU Version benötigen Sie einen Windows oder Linux Computer mit einer aktuellen NVIDIA Grafikkarte.

Wer diese Grafikkarte nicht hat oder ein MacOS verwendet kann nur die CPU Version von TensorFlow verwenden.

CPU:
Windows/Linux/MacOS:

conda install tensorflow==2.1

GPU: 
Windows/Linux: 

conda install tensorflow-gpu==2.1

Ich verwende auf meinen Rechnern die GPU Version.

Neue Pakete installieren

Die Installation neuer Pakete mit pip install ist sehr einfach. Sobald die Umgebung aktiviert wurde kümmert sich Conda darum, dass alle Dateien im richtigen Verzeichnis landen.

Keras Installieren

Keras ist eine Open Source Deep-Learning-Bibliothek, geschrieben in Python. Keras bietet eine einheitliche Schnittstelle für verschiedene Backends, darunter TensorFlow.

pip install keras==2.3.1

Links

Link zu RIP Tutorial: Erste Schritte mit Keras
Link zu Keras: https://keras.io/

Prüfung der Installation

Wir starten Python

(tensorflow) C:\WINDOWS\system32>python

Antwort vom System

Python 3.7.7 (default, May 6 2020, 11:45:54) [MSC v.1916 64 bit (AMD64)] :: Anaconda, Inc. on win32
Type "help", "copyright", "credits" or "license" for more information.

Wir importieren Tensorflow

import tensorflow as tf

Antwort von Python

2020-06-25 15:07:25.158273: I tensorflow/stream_executor/platform/default/dso_loader.cc:44] Successfully opened dynamic library cudart64_101.dll

Wir laden Keras

import keras

Antwort von Python

Using TensorFlow backend.

Jetzt sind Sie gefragt!

Haben Sie Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freue ich mich auf Ihren Kommentar.

Sie können diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Ich bin Ihnen für jede Unterstützung dankbar!

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie wollen online richtig verkaufen? Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D Scan Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.



Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen mir damit eine große Freude!
R23
R23

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Senden Sie uns Ihre Videonachricht!

Sie können im r23:Blog Ihren Textkommentar mit einer Videonachricht ergänzen! Diese Nachricht kann bis zu 90 Sekunden lang sein.

Wir freuen uns auf Sie!

Hinweis: Das r23:Blog setzt auf selbstlernende Systeme für die reale Welt.
Mit einer Künstlichen Intelligenz (KI) wird eine Abschrift von Ihrer Videonachricht erstellt.
Für ein optimales Erlebnis von r23:Blog und den dazugehörigen Applikationen wird die Verwendung von Firefox in der aktuellen Version empfohlen. Unterstützt werden weitere aktuelle Browser.

Anleitung: Videonachrichten im r23:Blog

R23

Aktuell