Facebook Surround 360: Virtual-Reality-Kamera ist Open Source

Open Source Schlagwörter: , 0 Kommentare

Facebook machte im letzten Sommer ernst mit 360-Videos und schenkte der VR-Filmgemeinde eine Open-Source-Kamera. Für die Virtual-Reality-Branche ist das ein deutliches Zeichen.

“Surround 360” ist die erste Open Source-Kamera und wird offiziell nicht in den Verkauf gehen. Stattdessen werden die Baupläne online veröffentlicht.

Facebook 360 Surround camera

Die Einzelteile, die in der VR-Kamera verbaut wurden, kann man sich online für 30.000 US-Dollar zusammenkaufen.

Links

https://facebook360.fb.com/facebook-surround-360/
https://github.com/facebook/Surround360

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail und Kommentar. Detaillierte Informationen findest Du in meiner Datenschutzerklärung

Aktuell