Facebook Surround 360: Virtual-Reality-Kamera ist Open Source

Open Source Schlagwörter: , 0 Kommentare
Voiced by Amazon Polly

Facebook machte im letzten Sommer ernst mit 360-Videos und schenkte der VR-Filmgemeinde eine Open-Source-Kamera. Für die Virtual-Reality-Branche ist das ein deutliches Zeichen.

“Surround 360” ist die erste -Kamera und wird offiziell nicht in den Verkauf gehen. Stattdessen werden die Baupläne online veröffentlicht.

Die Einzelteile, die in der VR-Kamera verbaut wurden, kann man sich online für 30.000 US-Dollar zusammenkaufen.

Links

https://facebook360.fb.com/facebook-surround-360/
https://github.com/facebook/Surround360

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie wollen online richtig verkaufen? Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D Scan Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.



Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen mir damit eine große Freude!
R23
R23

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Senden Sie uns Ihre Videonachricht!

Sie können im r23:Blog Ihren Textkommentar mit einer Videonachricht ergänzen! Diese Nachricht kann bis zu 90 Sekunden lang sein.

Wir freuen uns auf Sie!

Hinweis: Das r23:Blog setzt auf selbstlernende Systeme für die reale Welt.
Mit einer Künstlichen Intelligenz (KI) wird eine Abschrift von Ihrer Videonachricht erstellt.
Für ein optimales Erlebnis von r23:Blog und den dazugehörigen Applikationen wird die Verwendung von Firefox in der aktuellen Version empfohlen. Unterstützt werden weitere aktuelle Browser.

Anleitung: Videonachrichten im r23:Blog

R23

Aktuell