Fashion Color Report für den Herbst 2012

Allgemein Schlagwörter: , , , , , 1 Kommentar
Fashion Color Report

Der PANTONE® Color Report Fall 2012 ist da. Pantone LLC, ein weltweit führender Anbieter von Farbstandards für die Designindustrie, präsentiert im aktuellen PANTONE Color Report, wie Designer in ihren kommenden -Kollektionen einsetzen. Der Report wurde am ersten Tag der New York Fashion Week herausgebracht und stellt die zehn wichtigsten Farben der Damen- und Herrenmode im Herbst 2012 vor. Designer-Skizzen, Zitate und Porträts runden den Report ab, der unter www.pantone.com/fall2012 zum kostenlosen Download zur Verfügung steht.

„Diese ausgewogene Palette der aktuellen Herbstfarben bietet für jeden etwas. Die vielseitigen neutralen Töne adressieren den Wunsch der Kunden nach tragbarer, praktisch kombinierbarer . Kräftige, stimmungsvolle Farben hingegen unterstreichen das Selbstbewusstsein und die Persönlichkeit.“, sagt Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute®.

The wichtigsten Farben der Damenmode für den Herbst 2012 sind:

Olympian Blue
Tangerine Tango
Ultramarine Green
Titanium
Honey Gold
Pink Flambé
Rhapsody
Rose Smoke
French Roast
Bright Chartreuse

Für die Herrenmode Herbst 2012 sind die Top-Farben:

French Roast
Olympian Blue
Honey Gold
Tangerine Tango
Ultramarine Green
Titanium
Rhubarb
Bright Chartreuse
Sea Fog
Whitecap Gray

Mit einer unerwarteten Mischung aus dunklen, leuchtenden und neutralen Tönen greifen die Designer diesen Herbst magische Themen auf und lassen sich von fantastischen Welten, Sonnenuntergängen, Hexen und Liebestränken inspirieren.

Wenn die Saison sich von der Hitze des Sommers verabschiedet, zollt das vitale Gelb-Grün Bright Chartreuse den typischen Frühlingsnuancen Tribut und baut eine Brücke zu den kühlen Herbsttagen. Es erinnert an leuchtend grünes Laub und setzt einen perfekten Akzent zu jeder der Palette.

Wie der Name nahe legt, ist Pink Flambé ein tolles, lebhaftes Pink. Kombiniert mit dem dynamischen und verführerischen Tangerine Tango sorgt es für ein anhaltendes Retro-Feeling. Wer der Mischung alternativ ein beruhigendes Element hinzufügen möchte, verbindet diese lebhaften, warmen Töne mit Ultramarine Green, einem tiefen, kühlen Blau-Grün. Rhapsody ist ein gräuliches Violett, das als ruhiger, gedeckter Ton ebenfalls Komfort und Gelassenheit vermittelt.

Das satte Gelb Honey Gold suggeriert die sanften-gedeckten Töne des Sonnenlichts, das einen Herbsttag erhellt. Kombinieren lässt es sich mit dem ausgewogenen und starken Blau Olympian Blue, das seinen Weg sicherlich in die sportliche Herbst- und Winterbekleidung finden wird.

Satt und robust präsentiert sich French Roast, ein geschmackvoller, mondäner Farbton, der eine tolle Alternative zu schwarzen und kohlefarbenen Basics ist, die typischerweise im Herbst getragen werden. Das elegante und vielseitige Titanium, ein ultimatives, kühles Grau gehört ebenso zu den Neutraltönen wie das gedämpfte Rosa Rose Smoke, das gut zu Rhapsody und Titanium passt.

Wie bei der Saison-Palette für die Frauen bieten auch die wichtigsten Farben für die Männer etwas für jeden Geschmack und Typ. Rhubarb ist ein dunkler und eindringlicher Ton, der der Palette intensives Element hinzufügt und für einen studentischen Look am besten mit Tangerine Tango und Honey Gold kombiniert wird. Um auf der Ski-Piste stylisch unterwegs zu sein, sollte Ultramarine Green mit Bright Chartreuse und Olympian Blue getragen werden – die ultimativen Töne für die Wintersportbekleidung.

Das klassisch cremefarbene Whitecap Gray liegt im Bereich der eher neutralen Basisfarben. Es erinnert an sich brechende Wellen unter einem winterlichen Himmel. Sea Fog, ein Grau mit gedecktem violettem Zauber strahlt genau die richtige Menge an Selbstvertrauen und Männlichkeit aus. Kombiniert man diese zwei neutralen Töne mit der Stärke von Titanium kreiert man einen dezenten und mondänen Akzent. Alle drei Neutraltöne in einem Hemd oder einer Krawatte kombiniert mit dem elementaren und vielfältigen French Roast sorgt für den klassischen Herbst-Look.

Die Farben des PANTONE Fashion Color Report sind dem PANTONE FASHION + HOME Color System entnommen. Das PANTONE FASHION + HOME Color System ist das meistgenutzte System und ein weltweit anerkannter Farbstandard. Zu jeder Saison befragt Pantone Designer der New York Fashion Week und darüber hinaus, um sich ein Bild über angesagte Farben in deren Kollektionen, ihre Farbinspiration und Farbphilosophie zu machen. Diese Informationen sind die Basis für den PANTONE Fashion Color Report, der Modefans, Journalisten und Händlern das ganze Jahr über als Referenz dient.

1 Kommentar

  1. Vielen Dank für den tollen Beitrag und die Vorstellung der Trendfarben 2012! Interessant wäre auch zu wissen, wie man die neuen A/W Farben zusammen kombiniert. Beste Grüße, Julia von Maxwell Scott Handtaschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.