Future In-Store Displayschienen

Allgemein Schlagwörter: , , , 0 Kommentare
Intelligent Electronic Shelf Labels ELS - SHELFVISION LCDs for POS

Bildschirme, große Videoboards und audiovisuelle Netzwerke halten immer stärker Einzug im öffentlichen Raum. Die Einsatzbereiche für Digital Signage-Installationen sind vielfältig: sie werden als Informationsmedium, für Corporate TV oder zur Verkaufsförderung am Point of Sale genutzt und gewinnen vor allem als Werbeträger zunehmend an Bedeutung. Heute möchte ich Euch das innovative Konzept von Preis- und Informationsdisplays (In-Store E-Shelf) vorstellen.

: Einkaufen auf einem neuen Level

Echtzeitinformationen in höchster Auflösung machen Preis- und Informationsdisplays zu einem besonderen visuellen, aktuellen, aber auch informativen Einkaufserlebnis.
Das Büro für Gestaltung – Hagen entwickelt und plant individuelle Projekte im Bereich Digital Signage und ist Euch gerne bei der Realisierung behilflich.

Hersteller der aktuell auf Messen im In- und Ausland gezeigten und hohe Aufmerksamkeit erregenden Shelf Vision Mini Multi Display Lines ist die Display Solution AG, Spezialist für industrielle TFT LCD und Digital Signage Lösungen. Interessenten können nun die innovative In-Store E-Shelf Lösung als Alternative zu bisherigen Shelf Label Solutions live im real,- Future Store in Tönisvorst erleben.

Einkaufsentscheidungen treffen Kunden nach aktuellen Marktstudien größtenteils direkt am Point of Sale, also vor dem Verkaufsregal. Digitale Lösungen haben im Retail Bereich längst wie auch im modernen Alltag Einzug gehalten. Neu an Preis- und Informationsdisplaysleisten ist die Möglichkeit auf engstem Raum und direkt in Augenhöhe, wechselnde farbige Informationen in brillanter Qualität und einfach zentral gesteuert anzubieten. Durch den hohen Kontrast und die Bildschärfe können Fotos, Videos und QR-Codes in exzellenter Qualität dargestellt werden.

Hauptvorteile der bewegten und digitalen bunten Inhalte sind das Erreichen der Aufmerksamkeit als Eyecatcher, mögliche detaillierte umfangreichere Produkt-Information und -Demonstration, produktorientierte Kundeninteraktion sowie erstmalig die Erzeugung von Emotionen am Point of Sale. Retailer profitieren von den kurzfristig anpassbaren und aktualisierbaren Inhalten und sparen so Zeit und Kosten durch die einfache Handhabung. Markenartikler erhalten eine Vielzahl von zusätzlichen Möglichkeiten ihr Branding zu intensivieren und neue Produkte zeitgemäß und digital zu promoten. Aber auch die Kunden profitieren durch das digitale Einkaufserlebnis, das völlig neue Möglichkeiten der Interaktion und Personalisierung ermöglicht.

Quelle: Pressemiteilung
Foto: Display Solution AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.