Gabor-Kollektionen F/S 2012: Mehr Farbe

Produkte Schlagwörter: , , , , 2 Kommentare

Lookbook Frühjahr/Sommer 2012
Lookbook Frühjahr/Sommer 2012 Bild: Gabor Shoes AG

Der Trend in der Gabor Kollektion F/S 2012 heißt: Farbe. Man findet Knallfarben von gelb bis , , oder ebenso wie . Daneben spielen gedecktere Farben wie blau – von jeansblau bis zum ganz dunklen nightblue – und die Farbfamilie der Fumo-Töne eine wichtige Rolle. Grautöne erhalten ab und an einen Schuß rosé. Schwarz und weiß werden etwas schwächer.

Wir werfen für euch heute einen Blick in das Gabor Lookbook Frühjahr/Sommer 2012.

Schuhtypen

Sein erfolgreiches Ballerinenprogramm hat Gabor noch weiter ausgebaut. Neben sportiven Modellen, die zum Teil sogar mit Wechselfußbett ausgestattet sind, bringt Gabor auch feine Ballerina-Typen mit klassischen Böden und teilweise opulentem Blumen-Schmuck.

Die neuen Espandrillo-Typen wurden sehr wertig interpretiert. Pumps gibt es weiterhin in verschiedenen Varianten, mit runden oder spitzen Leistenformen, die Absätze erreichen in der Spitze 80 mm.

Lackleder rot Bild Gabor Shoes AG
Lackleder Rot Bild: Gabor Shoes AG

Im Handel gefragt sind klassische Ganztags- und Barfußschuhe, College- und Mokassintypen. Auch Sneaker haben einen festen Platz in der Gabor Kollektion und bekommen mit aufwendigen, mehrfarbigen Böden eine neue Optik.

Das Programm der offenen Ware umfasst Sandaletten, Flamenco-Typen und Peeptoes ebenso wie trendige Clogs. Sommerstiefel runden die Modellpalette ab.

Die Materialien

Materialien haben eine immer größere Bedeutung, um einen modischen Look zu transportieren. Sie zeichnen sich großteils durch ihre Natürlichkeit und durch einen saloppen, sportlichen Touch aus. Derbe Used-Looks sieht man jedoch nicht mehr. Mattes, natürlich genarbtes Leder und gewaschene oder gebürstete Optiken sind in der Gabor Kollektion sehr wichtig. Nubuk und leicht angeraute Materialien sind stark. Glatte Leder erhalten eine interessante Optik durch spezielles Finish, das einen Weißkalk-Effekt bewirkt. Ergänzt werden diese Leder durch feinere Optiken und teilweise Lack.

Kalbvelour Modell 42.199.32 Bild Gabor Shoes AG
Kalbvelour Modell: 42.199.32 Bild: Gabor Shoes AG

Kalbvelour Modell 42.892.43 Bild Gabor Shoes AG
Kalbvelour Modell: 42.892.43 Bild: Gabor Shoes AG

Böden / Absätze

Espa-Böden mit geflochtenem oder Bastbezug sind weiterhin wichtig, ebenso Korkböden. Keile finden sich bei vielen Schuhtypen, insbesondere bei Sandalen und Pumps. Häufig sieht man Plateaus und Keilplateus, die teilweise mit Oberleder bezogen werden und so eine feinere Optik erhalten.

Die Sprengungen sind im modischen Bereich entweder recht hoch oder ganz flach. Mittlere Sprengungen spielen dagegen im kommerziellen Bereich eine große Rolle.

Allgemein sind flexible Sohlen gefragt, selbst Plateauschuhe und Pumps bietet Gabor mit weichen Sohlen.

Samtchevreau Modell 45.720.12 Bild Gabor Shoes AG
Samtchevreau Modell: 45.720.12 Bild: Gabor Shoes AG

Ausstattung

Neben ausgesuchten, geschmeidigen Obermaterialien und einer weichen, unterpolsterten Innenausstattung sorgen funktionale Wechselfußbetten und Schritt dämpfende Laufsohlen selbst im eleganteren Citybereich für uneingeschränkten Tragekomfort.

Spezielle Macharbeiten, wie z.B. Sacchetto, sorgen für besonderen Tragekomfort und hohe Flexibilität. Futterlose Ballerinas und Pumps bringen noch mehr Weichheit. Modelle mit Luftkammersohlen nach dem Hovercraft-Prinzip verbessern Tragegefühl und Komfort zusätzlich.
Nubukleder Modell 43.180.34 Bild Gabor Shoes AG
Nubukleder Modell: 43.180.34 Bild: Gabor Shoes AG

rollingsoft

Auch in F/S 2012 bietet Gabor unter der Marke „rollingsoft“ wieder sein Programm mit speziell gerundeter Abrollsohle an. Diese Schuhe verbinden den gesundheitlichen Aspekt mit einem modischen Anspruch. Sie unterstützen Gelenk schonendes Gehen und können Rückenbeschwerden lindern. Zusätzliche seitliche Stabilisatoren reduzieren die Gefahr des Umknickens. Rollingsoft-Schuhe gibt es in verschiedenen Modellvarianten, die alle mit hochwertigen Lederqualitäten und häufig mit Wechselfußbetten ausgestattet sind.

Nubukleder Modell 43.831.15 Bild Gabor Shoes AG
Nubukleder Modell: 43.831.15 Bild: Gabor Shoes AG

Best Fitting Modell 44.235.15 Bild Gabor Shoes AG
Best Fitting Modell: 44.235.15 Bild: Gabor Shoes AG

Wie findet Ihr die Gabor-Kollektionen? Würdet Ihr Eure Schuhe im Internet bestellen? Ich freue mich auf Eure Kommentare!

2 Kommentare

  1. Monika funke 6 Jahren Antworten

    Tolle Modelle.
    Wo kann ich das Modell 4572012 bestellen?

    • admin 6 Jahren Antworten

      Hallo Monika,
      ja – die Farben der Gabor Kollektion F/S 2012 sind einfach klasse.

      Der Schuh 45.720.12 wird sicherlich im Frühjahar 2012 über http://www.amazon.de/gabor bestellbar sein.

      lg

      ralf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.