Google Search Console: Warum Videos auf Seiten nicht indexiert werden

Blogging Schlagwörter: , 0 Kommentare

Seit wenigen Tagen stellt unter der Google Search Console Informationen über die Indexierung von Videos auf Website und Blogs zur Verfügung.

Sie haben es eilig? Dann speichern Sie diesen Blogartikel von R23 als PDF

Brauchen Sie den Inhalt dieses Artikels "Google Search Console: Warum Videos auf Seiten nicht indexiert werden" schnell und bequem? Dann speichern Sie ihn doch einfach als PDF!

Die Google Search Console, früher die Webmaster Tools, sind für Blogger eine wichtige Sammlung von Tools und Berichten, die Blogger:innen dabei helfen, den Traffic des Blogs sowie bei Problemen zu helfen.

In unserer Artikelserie: Online Business mit WordPress – Schritt 8 = Suchmaschinenoptimierung für mehr Kunden & Umsatz haben wir die Wichtigkeit betont. Eine Anmeldung an Google Search Console ist nach unserer Auffassung leider notwendig.

Vor allem, wenn Blogger:innen auf Ihre Online Reputation achten, ist es sinnvoll nachzusehen, mit welchen Suchanfragen das eigene Blog gefunden wurde und ob es eine größere Anzahl an kuriosen Backlinks gibt.

Wir visualisieren Ideen!

R23 ist Ihre Digitalagentur für Virtual & Augmented Reality. Wir investieren in immersive Technologien wie Augmented Reality und künstliche Intelligenz, die die Grundlage für die Art und Weise sein werden, wie wir in Zukunft online einkaufen. Mit neuen visuellen Entdeckungstools helfen wir Käufer:innen, neue Produkte zu finden, und mit AR-Erlebnissen helfen wir Menschen, Artikel zu visualisieren, bevor sie sie kaufen.
Charakterdesign / Maskottchen

Fotorealistische Visualisierungen und 3D-Animationen lassen sich schnell und kostengünstig erzeugen und in Ihrem Online-Shop veröffentlichen.

Seit wenigen Tagen stellt auch Informationen über die Indexierung von Videos auf Blogs zur Verfügung.

Nicht immer kann die Videos auf der Seite erkennen und gibt den Seitenbetreibern die notwendigen Hinweise, warum Videos auf Ihrer Seiten nicht indexiert werden.

Google Search Console Videos, die nicht indexiert sind, können nicht in den Videosuchergebnissen auf angezeigt werden.

Bei unserem Blog sieht dies zurzeit so aus:

Google Search Console: Warum Videos auf Seiten nicht indexiert werden

Die Lösung für die Probleme ist nach unserer Erfahrung, verwenden Sie Schema-Markup, um Videos besser in -Suchergebnissen zu präsentieren.

Schema-Markup verwenden, um Videos besser in Google-Suchergebnissen zu präsentieren

Strukturierte Daten (Schema-Markup) sind ein standardisiertes Format, mit dem Sie Informationen zu Ihren Videos angeben können. Sollten strukturierte Daten für Sie ein neues Thema sein, finden Sie bei Google Informationen dazu, wie sie funktionieren.

Link-Empfehlung

Schema-Markup verwenden, um Videos besser in Google-Suchergebnissen zu präsentieren

Wie kann man nun strukturierte Daten für Videos erstellen und wie kann man strukturierte Daten für Videos in WordPress einfügen?

Wie erstellt man strukturierte Daten für Videos?

Sie können den strukturierte Daten Generator (kostenlos) verwenden.

Haben Sie mit dem Generator die strukturierten Daten für Videos erstellt, können Sie über den Blockeditor Gutenberg von WordPress die strukturierte Daten einfügen.

Wie man in WordPress strukturierte Daten einfügen kann.

Gutenberg wurde in WordPress 5.0 eingeführt. Es ist einfach, dort HTML-Code einzubinden.

  1. Öffnen Sie einen Beitrag oder einen Beitrag in Ihrem WordPress Dashboard.
  2. Klicken Sie im Gutenberg auf das Pluszeichen, um einen neuen Block aufzunehmen.
  3. Wählen Sie den HTML-Block aus.
  4. Geben Sie Ihren Code vom Generator einschließlich der umgebenden <script>-Tags ein.

Das war schon alles! Ich hoffe, dass diese hilfreich für Sie ist. Wenn Sie Probleme mit der Erstellung von strukturierte Daten für Ihre Videos in Ihrem WordPress Blog haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. E-Mail an info@r23.de mit einer kurzen Beschreibung reicht aus, und Sie erhalten innerhalb von wenigen Stunden Ihr Angebot.

Was ist die beste -Plattform?

Spoileralarm: Ich denke, dass die beste Wahl für die meisten seriösen Blogger und Unternehmen im Allgemeinen ein selbst gehosteter WordPress ist.

Es gibt Alternativen, die Sie dazu bringen, Ihre Inhalte schneller zu veröffentlichen, aber WordPress ist meiner Meinung nach die beste Option für Leute, die ihren Blog langfristig zu einer Plattform für ihr Geschäft machen möchten.

Open Innovation und

Unser Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, wettbewerbsfähig und innovativ zu bleiben:

Wir sind getrieben
Auf unserem GitHub Account können Sie eine optimierte WordPress Version kostenlos erhalten
https://github.com/r23/MyOOS/

WordPress bereit für

Mit der Möglichkeit, virtuelle Welten oder 3D-Inhalte auf Ihrer WordPress-Website zu veröffentlichen.

Die MyOOS-Umgebung unterstützt AR, VR und 2D in einem Browserfenster und ermöglicht die Veröffentlichung von 3D-Dateien (glb) in WordPress-Block-Editoren. Wo immer Sie einen Block platzieren können, können Sie auch eine virtuelle Welt platzieren.

Ihre Website kann wirklich zu einer virtuellen Welt werden, wenn Ihre Besucher auf die Schaltfläche "Enter in VR" klicken. Wenn ein Benutzer die Szene betritt, hat er die Möglichkeit, sich durch die Umgebung zu teleportieren.

Wenn Sie ein Grafiktablett haben, können Sie in Ihrem Blogartikel zeichnen

Die optimierte WordPress Version ist die Version, die wir verwenden, wenn unsere Kunden einen Blog installiert haben möchten. Web Sicherheit, Suchmaschinenoptimierung und ständige Pflege durch uns.

Link Empfehlung

https://github.com/r23/MyOOS/

Ihre Zufriedenheit ist unser Erfolg!

Was uns am Herzen liegt? Natürlich Ihre Zufriedenheit! Wir möchten, dass Sie Ihr nächstes Projekt mit uns planen und uns Ihren Freunden weiterempfehlen.

Technik first: Funktionierende Kommentarfunktion

Die grundsätzliche Voraussetzung, damit Sie Kommentare auf Ihrem Blog erhalten, ist eine fehlerfreie Kommentarfunktion. Vor diesem Hintergrund haben wir in unserem Blog einen WYSIWYG Editor eingebunden. Wir möchten unseren Leserinnen und Leser so einfach wie möglich machen, unsere Beiträge zu kommentieren.

WYSIWYG Editor in WordPress Kommentare eingebunden

Reiner Text reicht oft nicht aus, um Anliegen in einem Kommentar auszudrücken, Wörter hervorzuheben oder zu verlinken. Dazu gibt es sogenannte WYSIWYG Editoren (WYSIWYG steht für „What You See Is What You Get“) oder Rich Text Editoren.

Diese visuelle Formatierung von Text kennen Sie von Ihrer Textverarbeitung. Standardmäßig kann WordPress Kommentare jedoch nur als reinen Text schreiben. Wir haben dies für unseren Blog geändert.

Die beste Demo ist es, wenn Sie runter zu den Kommentaren scrollen und es selber ausprobieren.

Mich interessiert Ihre Meinung zu diesem Thema. Was unternehmen Sie, um Kommentare zu erhalten, und wie gehen Sie mit ihnen um?

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D-Scan-Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D-Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Mit Ihrer Bewertung helfen Sie uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen uns damit eine große Freude!
R23
R23 : Metaverse, Augmented Reality, Virtual Reality

Hinterlasse Sie einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ralf Dreiundzwanzig: Atelier für Virtual & Augmented Reality

Aktuell