Herbst/Winter 2012 – The Story

Allgemein Schlagwörter: , 0 Kommentare
Clarks startet virtuelle H/W 12 Kampagne auf Clarks.de und Facebook

Für die Herbst/Winter 2012 Saison hat sich das britische Schuhlabel Clarks etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um neue Zielgruppen anzusprechen und Einblicke in das Unternehmen mit Fashion-Fokus zu geben. Unter dem Motto „Herbst/Winter 2012 – The Story“ bietet das Familienunternehmen ab sofort seinen Kunden auf www.clarks.de und auf der neuen deutschsprachigen Facebook-Seite „Clarks Deutschland“ eine Serie von Kurzfilmen, die Clarks extra für das Eintreffen der neuen Kollektion kreiert hat.

Clarks Kreativchef Paolo Gabrielli und das internationale Designerteam erklären, wie sowohl ländliche als auch urbane Einflüsse die Clarks Herbst-/Winterkollektion 2012 inspiriert haben. So bekommen Kunden einen exklusiven Blick in das Herz der Grafschaft Somerset, die seit nahezu 200 Jahren die Heimat von Clarks ist, und sehen gleichzeitig einige der pulsierendsten Viertel Londons.

Gabrielli erklärt, wie das Zusammenspiel dieser gegensätzlichen Welten von Stadt und Land eine neue, hochinteressante Richtung für die Highlights dieser Saison definiert. Darüber hinaus können Kunden einen Blick hinter die Kulissen des Foto-Shootings der Herbst-/Winterkollektion 2012 werfen.

London Street-Styles

Michael Hennegan, britischer Mode- und Kulturredakteur, ist um 10:00 Uhr morgens auf den Straßen Londons unterwegs und redet mit einigen der bestgekleideten Bewohner der Hauptstadt. Er befragt sie über ihre beruflichen Tätigkeiten, wohin sie gerade unterwegs sind und wie Clarks dazu beiträgt, ihren Look zu vervollständigen. Das alles wird in einer Serie von Kurzfilmen enthüllt, die die Marke „Clarks“ dem Kunden näher bringt. Alle deutschen Fans können sich dank des Launches der deutschsprachigen Facebook-Seite mit dem britischen Schuhlabel diesen Herbst auch im sozialen Netzwerk verbinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.