Low-Poly-Landschaft in Blender Teil 2

3D Visualisierung, Virtual Reality Schlagwörter: , 0 Kommentare

Low-Poly-Landschafts-3D-Modelle werden in der Regel für Virtual Reality und Echtzeitanwendungen verwendet. Wir, Ihre Digitalagentur für Inhalte aus Hagen, erstellen in ein Landschaftsmodell in Low-Poly.

In unserer Artikelserie können Sie uns bei der Arbeit über die Schultern schauen. Wir zeigen Ihnen, wie wir arbeiten – schauen Sie uns in die Karten!

Low-Poly-3D-Landschaftsmodelle enthalten eine deutlich geringere Anzahl von Polygonen und benötigen daher weniger Rechenleistung zum Rendern. Modelle mit weniger Polygonen eignen sich am besten für Echtzeitanwendungen, die eine schnelle Verarbeitung erfordern, wie Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR), Cross Reality (XR) .

Was ist Low-Poly? Erfahren Sie mehr über Polygon Art.

Low-Poly ist eine der attraktivsten zeitgenössischen Trends, der in und in der Illustration verwendet wird. Mit blockartigen Polygonen können Sie coole und einfach aussehende Objekte erstellen.

Wir haben zum Beispiel 3-D Modelle einer Giraffe und einen Elefanten als Maskottchen in Low-Poly für unseren entworfen.

Diese Modellierungstechnik Low-Poly wird zur Erstellung von 3D-Modellen mit niedriger Auflösung verwendet, da sich damit einfache Objekte erstellen lassen und der -Prozess reduziert wird. Was genau ist Low-Poly? Was bedeutet der Begriff und was sind seine wichtigsten Merkmale?

Was ist Low-Poly?

Wie der Begriff schon sagt, handelt es sich um eine Modellierungstechnik, bei der die geringstmögliche Anzahl von Polygonen zur Erstellung eines 3D-Modells verwendet wird. Die erstellten Objekte haben nur wenige Flächen und wenige Eckpunkte. Das Ziel dieser Ästhetik ist es, die Abstraktion dem detaillierten vorzuziehen

Warum ist Low-Poly ein Trend?

Trotz ihres minimalistischen Aussehens erfordert die Low-Poly-Modellierung ein hohes Maß an Kreativität, da man das Beste aus den begrenzten Ressourcen machen muss, um komplexe Kompositionen zu erstellen. Es hat die Kraft der Einfachheit.

Es ist ein eigenständiger Stil: Viele Künstler haben diese Technik wegen ihrer Ästhetik und ihrer einzigartigen Farben und Formen übernommen.

Es ist ein Trend, denn es ist nicht auf 3D beschränkt und findet sich in Postern und wieder.

Was ist das Wichtigste bei der Erstellung von Low-Poly-3D-Modellen?

Es ist wichtig zu bedenken, dass Low-Poly-3D-Modelle weniger Definition haben und mit weniger Polygonen hergestellt werden. Bei der Modellierung fügt man gerne weitere Details hinzu und kommt in Versuchung auf mehr.

Bei Low-Poly ist weniger oft mehr.

Low-Poly Landschaft von r23

Wir haben uns für eine Low-Poly-Landschaft mit einer Windmühle entschieden. Inspiration durch die Nähe zu Holland und weil in unserem Freilichtmuseum zurzeit die Windmühle umzieht.

Windmühle

Dach Windmühle
Windmühle

Die Grundidee ist eine Low-Poly Serie über Energie. Die Windmühle ist laut Wikipedia:

In der Geschichte der Energieumwandlung sind Windmühlen neben den mit Wasserkraft betriebenen Wassermühlen nach der Muskelkraftmaschine und bis zur Erfindung der Motoren die einzigen frühen Kraftmaschinen.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Windm%C3%BChle

Unternehmen, die über die Energiewende einen Corporate Blog betreiben, können hier, bei uns, in wenigen Tagen, ein passendes Low-Poly-Landschafts-3D-Modell erhalten.

Low-Poly-Landschaft

Low-Poly-Landschaft
Tanne und Baum für Low-Poly-Landschaft

Wie geht es weiter?

Türen und Fenster fehlen noch. Die Landschaft und der Teich fehlen noch. Und das Material fehlt leider auch noch.

Jetzt sind Sie gefragt.

Verwenden Sie für die Kundenkommunikation bereits Low-Ploy Grafiken oder sogar schon 3D-Modelle? Welche Motive verwenden Sie? Wie gefällt Ihnen die Idee mit der Low-Poly-3D-Modelle über Energie? Was sollte das nächste Motiv sein? Atomkraftwerk?

Haben Sie Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freue ich mich auf Ihren Kommentar.

Sie können diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Ich bin Ihnen für jede Unterstützung dankbar!

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie wollen online richtig verkaufen? Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D Scan Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.



Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen mir damit eine große Freude!
R23
Fehler auf blog.r23.de entdeckt?
Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@r23.de!
Inhaltliches Feedback?
Gerne als Leser:innenkommentar unter dem Text.
R23

Kommentar

Möchten Sie mitdiskutieren?
Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

R23

Aktuell