Metaverse in der Presse – August/22

Internet+, Metaverse Portrait Schlagwörter: 0 Kommentare

Mehr als die Hälfte der Unternehmen (55 Prozent) in Deutschland gibt an, noch nie vom Metaverse gehört zu haben.

Der Digitalverband Bitkom hat vor diesem Hintergrund einen Leitfaden „Wege in das Metaverse“ veröffentlicht. Wir haben in unserem Blog darüber berichtet. In diesem Blogartikel wird auch erklärt, aus welcher Studie der einleitende Satz stammt.

Als wir mit dem anfingen, haben wir für Unternehmen in unserer Region Werbung für das Internet gemacht.

Die Titel waren um 1998: 10 Gründe für das Internet....

Verwandeln Sie Ihren Commerce mit AR und 3D-Produktvisualisierung!

Bei uns geht es um Techniken, die es schaffen, das Produkt zum Erlebnis zu machen. Virtual & Augmented Reality, 360 Grad-Videos, Darstellungen in 3D, virtuelle Showrooms. Die Besucher:innen sollen eintauchen in die Welt des Unternehmens mit immersiven Technologien.
Charakterdesign / Maskottchen

Sie können uns mit der Erstellung von individuellen 3D-Visualisierungen beauftragen. Jeder kann 3D-Visualisierungen bei unserem Kreativservice bestellen - unabhängig davon, ob Sie nur ein einzelnes 3D-Modell benötigen oder viele.

Wir haben sogar Veranstaltungen - Sicheres Zahlungssysteme im in einem Technologie- und Gründerzentrum durchgeführt.

Das Technologie- und Gründerzentrum gibt es schon lange nicht mehr. Und der Einzelhandel hat den Weg zu einem eigenen auch nach über 20 Jahren nicht gefunden.

Mehr als die Hälfte der Unternehmen (55 Prozent) in Deutschland gibt an, noch nie vom Metaverse gehört zu haben.

Nach meinem persönlichen Gefühl hat aber die Fachpresse eigentlich nur noch ein Thema: Metaverse.

Vor diesem Hintergrund möchte ich Ihnen eine Lesetipp-Sammlung August 2022 über das Metaverse zur Verfügung stellen.

Ich selbst habe Land im AR-Metaverse gekauft und bin von den Möglichkeiten begeistert. Sie erhalten von mir auch Dienstleistungen und Produkte rund um das Metaverse. Zum Beispiel meine Metaverse Portraits.

Metaverse Entwurf

Das Bild zeigt einen Entwurf von einem VR-Raum, einer Trauminsel. Ein Metaverse Projekt von Ihrem Atelier für Virtual & Augmented Reality.

Lesetipp-Sammlung August 2022 über das Metaverse

Der Haufe Verlag, mir eigentlich für kaufmännische bekannt, schreibt Metaverse: Arbeiten als Avatar | Personal | Haufe. In diesem, meiner Meinung nach lesenswerten Artikel, geht der Autor die spannende Frage nach: Aber wie arbeitet es sich im Metaverse?

Das Metaverse eröffnet neue Welten für Kunst, Unterhaltung und Produktivität. AR-/VR- Technologien und Web 3.0-Anwendungen beflügeln diesen Trend. In der Pressemitteilung Im Metaverse sind diese Branchen die Gewinner auf Presseportal werden drei Branchen aufgezählt, die maßgeblich vom Ausbau des Metaverses profitieren.

Metaverse Marketing – Diese Herausforderungen bringt die Zukunft

Das e-commerce Magazin stellt in dem Artikel Metaversum: Konsumenten suchen nach besonders intensiven Kontakten eine neue Studie von Talkdesk vor.

Das W&V hat einen Innovationsradar: Wie sich Chinas Metaversum von anderen unterscheidet veröffentlicht.

Meta launcht ein Podcast. Unter dem Namen "Net New" geht es alle 14 Tage um die Frage, wo sich das Internet+ hin entwickelt.

World Busienness hat eine eigene Kategorie für Artikel über das Metaverse. Einige Artikel sind leider kostenpflichtig.

Als erstes Hotel Spaniens steigt das Riu Plaza España in die virtuelle Welt ein. Die digitale Schnitzeljagd, wie Sie das Hotel im Metaverse finden können, beschreibt das wochenblatt.es.

Mark Zuckerberg hat einen Einblick in den Stand der Entwicklungen von seinem Metaverse geben und hat Spott erhalten.

Zuckerberg zeigt peinliches Bild aus dem Metaversum - Watson

Mark Zuckerbergs Metaversum ist immer noch vor allem eines: peinlich - WinFuture.de

Zuckerberg zeigt peinliches Bild aus dem Metaversum - T-Online

Mark Zuckerberg: Das Internet macht sich über Facebooks Metaverse lustig - Golem.de

Das Dubai zur Metaverse Metropole werden möchte, konnte man in der Zwischenzeit bei den Schweizern lesen. Der Artikel ist enttäuschenderweise kostenpflichtig.

Jetzt sind Sie gefragt!

Habe ich einen wichtigen Artikel über das Metaverse im August 2022 überlesen? So freue ich mich über einen Hinweis in den Kommentaren.

Haben Sie Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freue ich mich auf Ihren Kommentar.

Sie können diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Ich bin Ihnen für jede Unterstützung dankbar!

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D Scan Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.



Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Mit Ihrer Bewertung helfen Sie uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen uns damit eine große Freude!
R23
R23

Kommentar

Möchten Sie mitdiskutieren?
Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

R23

Aktuell