Neu im Blog

r23.de Schlagwörter: 0 Kommentare

Screenshot blog.r23.de
Screenshot blog.r23.de

In den letzten Tagen habe ich immer wieder ein paar Kleinigkeiten am Blog geändert. Hier nun eine Übersicht mit der Bitte um Feedback.

Externe Links kennzeichnen

Um Euch darüber zu informieren, ob ihr mit dem nächsten Klick die aktuelle Webseite verlässt oder nicht, sind externe Links gesondert kennzeichnen. Hinter dem Link wird eine kleine Grafik angezeigt, was dann beispielsweise so aussieht:
www.google.de
wikipedia.org
E-Mail an Ralf

Der Trick dahinter ist, dass dem Link eine rechts platzierte Hintergrundgrafik zugewiesen wird. Damit der Linktext aber neben und nicht auf dem Bild steht, wird dieser eingerückt.

Bilder werden in einem overlay dargestellt

Easy FancyBox
Screenshot Easy FancyBox

Beim Klick auf ein Bild geht es in einem Art Popup auf, sofern weitere Bilder eingebunden sind kann man mittels der Pfeiltasten weiter navigieren, dies ist natürlich auch mit den zwei kleinen Pfeilen neben den Bildern möglich.

Newsletter Service

Wie meine Newsletter-Abonnenten bereits wissen setze ich CleverReach als E-Mail Service ein mit dem ich meine Newsletter erstelle und versende. Mit umfangreichen Statistiken kann ich auch die Erfolge meiner E-Mail Kampagnen messen und so meine Aktivitäten in diesem Bereich kontinuierlich verbessern.

Was genau ist CleverReach?

CleverReach ist ein E-Mail Service der für eine monatliche Gebühr ein gewisses Kontingent an E-Mails zur Verfügung stellt, die ich Monat für Monat an meine Abonnenten versenden kann. Mit diesem Service kann ich im Internet meine Abonnenten verwalten, E-Mails verfassen und versenden.

Für meine Newsletter-Abonnenten bietet CleverReach automatisierte Anmelde- und Abmeldefunktionen. Neue Abonnenten erhalten so automatisiert Opt-In-Mailings, in denen sie den Erhalt meiner Newsletter bestätigen können. Jeder Newsletter enthält einen Abmeldelink, über den sich Abonnenten aus dem Verteiler austragen können. CleverReach stellt sicher, dass Abonnenten nicht erneut angeschrieben werden.

CO2-neutral | klimaneutral | Klimaschutz

Blog, Shop und mein Atelier sollen CO2-neutral werden.

Die Brisanz der Klimaproblematik zeigt sich insbesondere an den immer deutlicher sich abzeichnenden über die Welt verteilten „Tipping Elements“ (deutsch: Kippelemente). Auf der Website des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) könnt Ihr mehr zum Problem der „Tipping Elements“ lesen: www.pik-potsdam.de.

Wir haben beschlossen, dass wir für den Anfang 200 Bäume pflanzen. Uns ist klar, dass wir hierdurch nicht CO2-neutral werden. Aber dies ist für uns und unser kleines Projekt schon eine sehr große Aufgabe. Jetzt einfach zu sagen, dass wir 200 Bäume pflanzen bringt eingentlich auch nicht viel. Wer würde uns glauben? Und was hätte dies mit Pop-Art zutun? Wir überlegten uns eine Baumgutschein-Aktion.

Der Baum soll ein symbolisches Dankeschön an die Blogger für ein Trackback sein und ist mit der lebendigen Hoffnung verknüpft, dass auf diese Weise ein ganzer Wald im Laufe der Zeit entsteht.

Wie funktioniert Trackback?
Ein Beispiel: Andrea liest bei uns im Weblog einen Beitrag über grüne Schuhe. Andrea schreibt auch einen Beitrag über grüne Schuhe und bezieht sich auf unseren Beitrag. Andrea möchte, dass die Leute, die bei uns den Beitrag lesen, auch ihren Beitrag beachten. Sie schickt einen Trackback-Ping an unseren Beitrag. Jetzt erscheint auf unserem Weblog ein Verweis mit einem kurzen Textauszug zu Andrea‘ Weblog.

Wenn ihr auf eurem Blog unter Einstellungen » Diskussion die oberste Checkbox Versuche jedes in Artikeln verlinkte Weblog zu benachrichtigen (verlangsamt das Veröffentlichen) gesetzt habt, erscheint euer Beitrag hier als Pingback in den Kommentaren, natürlich mit einem Do-Follow.

Alle Trackback-Beiträge auf blog.r23.de werden gesichtet, hinsichtlich ihres Nutzens für andere User überprüft und eine Auswahl der zur Veröffentlichung geeigneten Inhalte getroffen. Es besteht allerdings eine Beschränkung auf einen Baum pro Person, sodass möglichst viele Teilnehmer sich über ihren Anteil an einem entstehenden Wald freuen können. Alle Autoren eines veröffentlichten Trackbacks erhalten eine E-Mail von den Veranstaltern mit einem Gutschein für einen Baum auf ihren Namen. Dabei haben die Autoren auch die Freiheit, ihren Baum einer Person ihrer Wahl zu widmen. Sobald der Gutschein eingelöst wird, erfolgt die Registrierung des Baums auf den Wunschnamen.

Natürlich gehen die Initiatoren dieses Projekts nicht jedes Mal persönlich in den Wald, wenn ein Beitrag ausgewählt worden ist, sondern überlassen diesen Part professionellen Landschaftsgärtnern, um sicherzustellen, dass die Pflanze die bestmöglichen Startbedingungen erhält.

Es ist für die Gewinner der Baumgutscheine darüber hinaus die Möglichkeit gegeben, ein Zertifikat auszudrucken, das alle wichtigen Daten, die den Baum betreffen, enthält. Dazu gehören Eckdaten wie Standort, Baumart und Höhe der Bindung von Kohlendioxid. Über eine Landkarte von Google können die Baumeigentümer des Weiteren genau sehen, wo ihr Baum steht.

Seite ausdrucken

Manche Besucher nutzen nicht die Browser-Funktion zum Drucken, sondern bevorzugen es Links oder Icons auf einer Webseite anzuklicken. Das mag redundant sein; ich finde es jedoch praktisch und eventuell auch der eine oder andere Besucher.

Die Seite wird auf Klick in schwarz auf weiß dargestellt. Wenn einem die Ansicht gefällt kann man dann über einen extra Link drucken. Dabei wird der Artikel oder die Seite ohne Sidebars oder Widgets dargestellt.

Ich bin immer bemüht das Blog kontinuierlich hinsichtlich Nutzerfreundlichkeit zu optimieren. Du kannst mich dabei unterstützen und mir von Deinen Erfahrungen berichten und Vorschläge zur Optimierung machen. Ich freue mich auf Eure Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.