Pop-Art Bilder automatisch auf dem digitalen Bilderrahmen empfangen

Open Source, Produkte, r23.de, Software Schlagwörter: , , 6 Kommentare
pop-art Poster

Du willst nicht irgendwas auf Deinem Bildschirm laufen sehen, sondern Du willst exklusive Kunst? Dir steht der Sinn nach einzigartigen Bildern, mit der Dein Wohnzimmer zur Trendsetter-Galerie avanciert?
Wir verwandeln Deine Fotos in Pop-Art -Kunstwerke für den Flachbildschirm! Damit kannst Du Deine Bilder in einer Pop-Art Screen Show als Schleife auf Deinem Bildschirm abspielen.

Pop-Art Bilder automatisch auf dem digitalen Bilderrahmen empfangen. Wie ist das technisch möglich? Was bedeutet das konkret? Was ist damit im Detail machbar? Was lässt sich damit anfangen und umsetzen? Wo lassen sich diese Pop-Art Bilder nutzen und einsetzen? Passt Kunst überhaupt zum modernen Medium Internet und zur modernen Internetkommunikation? Verliert moderne Kunst nicht dadurch an Wert oder an Bedeutung? Oder wird Kunst dadurch sogar aufgewertet und noch moderner? Wie kann diese Möglichkeit innerhalb eines Netzwerks genutzt werden? Wie können diese Pop-Art Bilder per S-Frame empfangen und genutzt werden? Was bedeutet das für den Kunstanspruch, wenn Kunst und Kunstanspruch neue Wege gehen und Vertriebsmöglichkeiten nutzen? Eine ganz neue Chance, eine ganz neue Möglichkeit, ein neuartiges, modernes Angebot.

Die Kunst

Wer kennt sie nicht, Pop-Art, die seit den sechziger Jahren aus der internationalen Kunstwelt nicht mehr wegzudenkende Form der Malerei. Ihre Ikonen, wie Andy Warhol, sind noch heute weltweit unvergessen. Normalerweise ist es sehr schwierig, ein originelles Pop-Art Unikat zu erstehen, es sei denn, man ist talentiert genug, sich selbst ein solches Bild zu malen. Pop-Art auf dem Computer Monitor ist nun eine preiswerte und interessante Alternative. Das Einzige, was ich benötige, ist deine Fotovorlage. Sende einfach ein Bild, das du gerne als Pop-Art sehen möchtest, an info@r23.de und ich werde Deine Vorlage nicht nur in ein einzigartiges Pop-Art Kunstwerk verwandeln, sondern dir gleich eine ganze Galerie von diesem Bild erstellen.

Jede Woche eine andere Pop-Art Version deines Lieblingsmotivs auf deinem digitalen Bilderrahmen, ganz automatisch und ohne jedes Risiko.

Technik

Um einen einfachen und kostengünstigen Einstieg in zu ermöglichen, haben wir ein Plug&Play-Paket zusammengestellt. Dieses besteht aus einen Android-Mini-PC mit vorinstallierter -Software*, dieser wird an einen Kunden-Bildschirm angeschlossen und über Internet – WLAN oder LAN – mit dem Web-Server in dem Rechenzentrum von Hetzern verbunden.

Mit r23 kannst Du Deine Werbung, Informationen und meine Kunst – schnell, einfach und effektiv auf Deinen Bildschirmen anzeigen. Die Bildschirme können sich an unterschiedlichen Standorten befinden und werden über das Internet gesteuert. Für die Bildschirme kannst Du verschiedene Bereiche definieren in denen unterschiedliche Inhalte gezeigt werden. Die Bildschirme müssen mit unserem Plug&Play-Paket mit dem Internet verbunden sein und werden von Dir / mir über einen zentralen Webservice gesteuert. Den Webservice zur Steuerung der Bildschirme stelle ich über das Rechenzentrum zur Verfügung.

Was wird benötigt

Für den Aufbau benötigst Du folgende Komponenten:

  • Bildschirm
  • Client PC zur Steuerung des Bildschirmes (je Bildschirm wird ein Client PC benötigt)
  • PC oder Laptop zur Steuerung des Client PC’s über unseren Web-Service

Bildschirm

Für die Anzeige der Pop art Kunst benötigst Du einen beliebigen Bildschirm, an den ein PC angeschlossen werden kann. Möchtest du mehrere Bildschirme einsetzen, empfehle ich ein einheitliches Seitenverhältnis, damit die Inhalte nicht mehrfach gestaltet werden müssen. Möchtest du externe Inhalte anzuzeigen z.B. News, ist das Seitenverhältnis in der Regel 16:9.

Client PC

Zur Ansteuerung der Bildschirme wird ein Client PC benötigt auf dem die digitale Poster Software installiert ist. Die digitale Poster Software ist als Windows oder Android Version verfügbar.
Die digitale Poster Software ist eine Open Source Freeware zur Inhaltssteuerung von professionellen Digital Signage Lösungen, die über Web-Server installiert wird. Mit der digitale Poster Lösung werden bereits über 15.000 Bildschirme weltweit gesteuert.

Sollte Dir die Installation und Konfiguration der digitalen Poster – Software zu aufwendig sein oder hast keinen passenden PC zur Hand, biete ich einen bereits komplett installierten und konfigurierten Android-Mini-PC an. Den Computer muss nur mit dem Internet / Bildschirm verbunden werden.

PC oder Laptop zur Steuerung des Client PC’s über unseren Web-Service

Zur Steuerung des Client PC’s benötigst Du einen PC oder Laptop der mit dem Internet verbunden ist und auf dem ein WEB-Browser installiert ist. Über eine von mir bereitgestellte Web-Adresse rufst du Poster Server-Interface auf mit dem Du Deine(n) Bildschirm(e) steuern kannst.

Test-Zugang

Du möchtest das digitale Poster Server-Interface live testen oder einen kostenlosen Test-Zugang anfordern? Kein Problem – sende einfach eine Mail an info@r23.de

Qualität ohne Risiko

Natürlich ist Kunst immer subjektiv und was dem einen gefällt, will der andere noch lange nicht in seinem Bilderrahmen sehen. Pop-Art per M@il ist für alle Beteiligten völlig risikolos. Wenn dir die von mir erstellten Variationen deines Motivs nicht zusagen, dann musst du diese auch nicht bezahlen. So kann Pop-Art per Mail Qualität ohne jedes Risiko garantieren. Nur das Bild, das wirklich gefällt, erscheint dann auch automatisch in deinem digitalen Bilderrahmen. Da kein Kunde Zugriff auf abgelehnte, unbezahlte Kunstwerke hat, entsteht auch dem Künstler kein Schaden. Pop-Art per M@il ist eine tolle Möglichkeit, immer neue Kunstwerke von Ralf Dreiundzwanzig automatisch in deinem digitalen Bilderrahmen bewundern zu können.

Jetzt bist du gefragt!

Wie gefällt dir die Idee? War das Angebot verständlich? Schreibe einen Kommentar, verlinke deinen Blog.

Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.

Du kannst diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Ich bin dir für jede Unterstützung dankbar!

6 Kommentare

  1. Hallo Herr Zschemisch,

    das geht auch ohne spezielle Software auf dem Client, einfach mit einem modernen Browser. Egal ob auf Andoid (Smartphone,Tablet) oder PC.
    Dieser zeigt einfach die Poster auf dem Bildschirm an, und es ist keine Software für pull notwendig. Es funktioniert wie Fernsehen, und es können beliebig viele Kanäle und Programme kombiniert werden.
    Schauen Sie auf das Beispiel hier: http://ps24.tv/r23?cols=1&rows=1&intervall=5
    Natürlich auch mit „Autostart“.

    Gern stelle ich weiter Details bereit.

    Mit freundlichem Gruß

    Ferdinand Kestennus

Trackbacks für diesen Beitrag

  1. Die kleinen Mini-PCs für digitale Pop-Art - Pop-Art Portraits und mehr von r23
  2. Pop-Art Bilder automatisch auf dem Flachbildschirm empfangen
  3. Pop-Art Bilder automatisch auf dem Flachbildschirm empfangen - ticker2press
  4. Internet-Nachrichten24.de: Pop-Art Bilder automatisch auf dem Flachbildschirm empfangen
  5. Pop-Art Bilder automatisch auf dem Flachbildschirm empfangen | online zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.