Porträt zeichnen: Tag 235 der Reise!

Auf Kohle geboren Schlagwörter: 0 Kommentare

Ich versuche in meinen Tagesablauf zu integriert. Ich zeichne jeden Tag in der Woche. Das heißt, ich stelle jeden Nachmittag die Tischstaffelei auf meinen Schreibtisch und nehme mir 120 Minuten Zeit für Porträt zeichnen.

Ich habe dies in den letzten 235 Tagen wirklich geschafft. Jeden Tag zu zeichnen. Selbstverständlich nicht immer 120 Minuten. Aber meine Grundübungen belege ich.

In den ersten Minuten zeichne ich Kreise und Ellipsen. Leider auf DIN A4 Blätter. Nach diesen Grundübungen belege ich einen Online Kurs. Hier zurzeit Anatomy and Figure Drawing. Anschließend zeichne ich in der Regel in einem Online Kurs Details, zum Beispiel Ohren, Nasen in dem folgenden Video sind es Augen.

Nach einer kurzen Pause zeichne ich dann an einem Porträt weiter. Hier benötige ich die Erklärungen von dem Dozenten und auch den Blick auf die handwerkliche Sicherheit.

YouTube Video: Tag 231

In dem folgenden Video sehen Sie eine übliche Lerneinheit.

https://youtu.be/tUZKFGshDj4

Ergebnis

Porträt zeichnen: Tag 235 der Reise!

Die Zeichnung habe ich mit Bleistift H, HB, 2B, 3B, 4B, 8B und Weißkreide, auf Canson XL Sand Grain 160g Grau DIN A3 erstellt.

Ich sehe leichte Verbesserungen im Detail, dachte aber, es ging schneller.

YouTube Video

Ich habe mit dem Smartphone die Zeichnung auf der Tischstaffelei gefilmt. Ich hoffe, hierdurch gewinnt man einen besseren Eindruck.

https://youtu.be/TsA95LyHwRU

Motivation ist ein Hauptproblem. Dies ist richtig schwer! Richtig schwer! Wenn Sie Tipps und Tricks kennen, freue ich mich auf Hinweise in den Kommentaren.

Jetzt sind Sie gefragt!

Haben Sie Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freue ich mich auf Ihren Kommentar.

Sie können diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Ich bin Ihnen für jede Unterstützung dankbar!

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D Scan Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.



Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen mir damit eine große Freude!
R23
Fehler auf blog.r23.de entdeckt?
Wir freuen uns über eine Mail an fehlerhinweis@r23.de!
Inhaltliches Feedback?
Gerne als Leser:innenkommentar unter dem Text.
R23

Kommentar

Möchten Sie mitdiskutieren?
Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

R23

Aktuell