r23 über Blogging und fehlerhafte Links

Blogging Schlagwörter: 0 Kommentare

Sie schreiben mit großer Leidenschaft Ihren Blogartikel und verlinken externe Seiten für weitere Informationen und die von Ihnen verlinkte Seite wird einfach gelöscht. Ihrer Besucher klicken in Ihrem Blog auf den Link und erhalten eine Fehlermeldung. Wer bekommt den schlechten Ruf?

Genau, Sie, nur, weil Sie Ihren Leserinnen oder Lesern wichtige weitere Informationen zur Verfügung stellen wollten. Und ein anderer löscht einfach seine Seite.

Anderes Beispiel. Im letzten Jahrhundert - zumindest fühlt es sich dies so an - habe ich einen -Scan-Service für Produkte eingerichtet. Kunde sendet Produkt ins Studio und erhält nach wenigen Tagen Bearbeitungszeit sein 3D-Modell zurück. Als ich diesen Service einrichtete, hatte ich eine Webseite für ein Fotostudio und einen Online-Shop für meine Werke.

Ein 3D- Scan-Service passte zu keiner Website von mir und so wurde kurzerhand in diesen Blog ein Online-Shop eingebaut. Den -Scan-Service buchen meine Kunden online, also installierte ich den Online-Shop in die URL online-buchungsservice https://blog.r23.de/online-buchungsservice/

Dann wollte ich unbedingt diese 360°-Fotografie anbieten. Also in einem Daumenkino kann man sich das Produkt in 360° Grad ansehen. Dies funktionierte noch unter online Buchungsservice.

Es kamen weitere Produkte und Dienstleistungen hinzu. Und irgendwann passte der Buchungsservice wirklich nicht mehr zum Angebot.

Ich nannte den Online-Shop um: 3-D Modelle Online: Web XR, AR, VR, Metaverse und änderte die URL für die Produkte https://blog.r23.de/3-d_modelle_/-modelle-online-guenstig-kaufen/kuechenarmatur-mischbatterie/

Fakt: WordPress mag derartige Änderungen gar nicht. Nur weil Sie dies im Shop ändern, ändert sich in den Blog Artikel - raten Sie mal? - genau - nichts.

Durch eine dingend notwendige Anpassung an Ihrem Blog können Sie fehlerhafte Links erzeugen, die Ihre Leserinnen und Leser verärgern, und die Ihrer Sichtbarkeit bei beschädigt. Ihr guter Ruf leidet so oder so.

Lösung

Sie könnten mit dem Bloggen aufhören und lieber spazieren gehen? Mit spazieren gehen schaden Sie sicherlich nicht ihrer guten Reputation. Eine andere Möglichkeit wäre sicherlich keine Links mehr im Blog zu verwenden? Es gibt so viele wunderbare Möglichkeiten, was Sie anstelle tun könnten.

Mein Blog hatte 178 fehlerhafte Links und hat leider jetzt 47 fehlerhafte Links.

Mit dem bereits empfohlen Tool Screaming Frog SEO Spider erhalten Sie eine Übersicht der fehlerhaften Links in Ihrem Blog.

Ich selbst verwende ein in WordPress. Es zeigt mir alle fehlerhaften Links an und informiert mich nun per Mail.

r23 über Blogging und fehlerhafte Links

Die Beseitigung der Fehler ist mit relativ viel Zeitaufwand verbunden, man muss die neue Link-Adresse finden und die Seite an der entsprechenden Stelle verbessern. Aber der Aufwand lohnt sich. Ihre Leser und Leserinnen finden bei Ihnen fast immer einen guten, hilfreichen Link vor.

Wenn Sie bei der Umsetzung eines fehlerfreien Blogs Hilfe benötigen, sprechen Sie mich gerne an. Wir können Ihnen gerne mit Plugins und bei der Wartung Ihrer Links kostengünstig helfen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D Scan Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.



Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Mit Ihrer Bewertung helfen Sie uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen uns damit eine große Freude!
R23
R23

Kommentar

Möchten Sie mitdiskutieren?
Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

R23

Aktuell