Realistische Porträts mit Blender Tag 5

Metaverse Portrait Schlagwörter: , , 0 Kommentare

Dazulernen! Jeden Tag aufs Neue! So beschreibt Beeple, ein Everyday Artist - seine Motivation. Aus Teil 4 wurde jetzt Tag 5. In dieser Artikelserie können Sie mir bei der Arbeit über die Schultern schauen. Ich zeige Ihnen, wie ich lerne, realistische Porträts mit zu erstellen.

In dieser jetzigen Lernphase brauche ich zur Unterstützung die Veröffentlichung hier im Blog.

Wenn man vielen Menschen sagt, dass man jetzt xy macht - besteht die Möglichkeit, dass man sich nicht blamieren möchte und wirklich an dem Thema bleibt. Zumindest ist dies einer von vielen Gründe, warum ich dies öffentliche mache.

Ziel ist es, dass ich täglich ein bis zwei Stunden realistische Porträts mit modelliere. In meiner digitalen Bildhauerei sollen Sie eine Büste, Skulptur von sich erstellen lassen können. Für den Vorgarten, für den Kaminsims oder für das Metaverse.

Verwandeln Sie Ihren Commerce mit AR und 3D-Produktvisualisierung!

Bei uns geht es um Techniken, die es schaffen, das Produkt zum Erlebnis zu machen. Virtual & Augmented Reality, 360 Grad-Videos, Darstellungen in 3D, virtuelle Showrooms. Die Besucher:innen sollen eintauchen in die Welt des Unternehmens mit immersiven Technologien.
Charakterdesign / Maskottchen

Sie können uns mit der Erstellung von individuellen 3D-Visualisierungen beauftragen. Jeder kann 3D-Visualisierungen bei unserem Kreativservice bestellen - unabhängig davon, ob Sie nur ein einzelnes 3D-Modell benötigen oder viele.

Gleichzeitig zeichne ich täglich ein bis zwei Stunden, mit dem Ziel, dass Sie sich eine Porträtzeichnung in Kohle von mir sich erstellen lassen. Keine Angst, die Übungsblätter vom mute ich Ihnen jetzt nicht auch noch zu.

Jeden Tag einen Schritt näher

Jetzt im August gibt es bereits zwei bis drei Termine, an denen ich unmöglich vier Stunden Zeit für diese Projekte habe. Dies macht jetzt nichts - wichtig ist nur, dass ich am nächsten Tag die Zeit für das Projekt finde.

Ich lade Sie ein, mich auf diesen Selbstversuch zu begleiten. Wenn Sie möchten, können Sie mir Tipps und Hinweise in den Kommentaren geben. Wie gesagt, mein Problem ist die Motivation.

Digitale Bildhauerei soll zu einer täglichen Selbstverständlichkeit für mich werden.

Realistische Porträts mit Tag 5

Realistische Porträts mit Blender Tag 5

Realistische Porträts mit Blender Tag 5

Realistische Porträts mit Blender Tag 5

Realistische Porträts mit Blender Tag 5
Realistische Porträts mit Blender Tag 5
Realistische Porträts mit Blender Tag 5

Realistische Porträts mit Blender Tag 5

Selbstverständlich hat der Dozent sein erheblich schöner und besser erstellt.

Digitalen Bildhauerei und Porträt ergänzen sich zurzeit für mich.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D Scan Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.



Sie haben es eilig? Dann speichern Sie diesen Artikel als PDF

Brauchen Sie den Inhalt dieses Artikels "Realistische Porträts mit Tag 5" schnell und bequem? Dann speichern Sie ihn doch einfach als PDF!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Mit Ihrer Bewertung helfen Sie uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen uns damit eine große Freude!
R23
R23 : Metaverse, Augmented Reality, Virtual Reality

Hinterlasse Sie einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ralf Dreiundzwanzig: Atelier für Virtual & Augmented Reality

Aktuell