The Art of Pop Video

Bücher Schlagwörter: , , 0 Kommentare
The Art of Pop Video von Museum für Angewandte Kunst und Köln von Distanz
The Art of Pop Video von Museum für Angewandte Kunst und Köln von Distanz

Glücklich, wer in den 1980er und 1990er Jahren einen Fernsehapparat besaß: Musiker wie Madonna, Michael Jackson, Peter Gabriel, Pet Shop Boys, Björk, Daft Punk oder White Stripes und Regisseure wie Michel Gondry, Chris Cunningham, David LaChapelle, Mark Romanek oder Jonathan Glazer überschütteten Musikfans mit ihrer kreativen Fantasie und ebneten damit auch der Video- und Filmkunst neue Wege.

Aber schon lange bevor der Musiksender MTV am 1. August 1981 mit dem Buggles-Clip Video Killed the Radio Star auf Sendung ging, war das Pop-Video eine feste Größe für die Vermittlung musikalischer und ästhetischer Innovationen. Heute greifen zunehmend bildende Künstler wie Tom Dale, Christian Jankowski, Erik van Lieshout oder Michael Smith die Form des Musikvideos für ihre Arbeiten auf.

The Art of Pop Video zeigt das Musikvideo in all seinen Ausdrucksformen, präsentiert seine filmischen Vorläufer und wagt einen Blick in seine Zukunft.

DVD mit Clips von: Erykah Badu, Bleip, Kenneth Bager, Blurred Vision, The Buggles, Cornelius, Marianne Faithfull, Fettes Brot, Lasse Gjertsen, Alex Gopher, Klonhertz, Manos de Topo, Carsten Nicolai, Noonday Underground, Paula, Pet Shop Boys, Radiohead, Sensorama, SchneiderTM, Nina Simone, Lyapis Trubetskoy, Unkle, Weezwe, Amy Winehouse, Zoot Woman

Künstler: Add N to (X), Air, Aphex Twin, Arcade Fire, Richard Ashcroft, Fred Astaire, Erykah Badu, Kenneth Bager, The Beatles, Björk, Bleip, Blurred Vision, The Buggles, Johnny Cash, Coldplay, Cornelius, Curiosity Killed The Cat, Daft Punk, Daft Punk vs. Adam Freeland, Tom Dale, Jan Delay, Depeche Mode, DJ Shadow, Bob Dylan, Earlimart, Duke Ellington, Marianne Faithfull, Fatboy Slim, Franz Ferdinand, Fettes Brot, Freeland, Peter Gabriel, Garbage, Lasse Gjertsen, Alex Gopher, Godley & Creme, Gorillaz, Macy Grey, Groove Armada, INXS, Michael Jackson, Justice vs. Simian, The Kinks, Klonhertz, Kraftwerk, Lacquer, Lady Gaga, Laibach, Annie Lennox, Leftfield, M, Madonna, Make the girl dance, Manos de Topo, Freddy Martin & Orchestra, The Matches, George Michael, Kylie Minogue, Mint Royale, New Order, Carsten Nicolai, Nirvana, Noonday Underground, Obama Girl, Ok Go, Paula, Pet Shop Boys, Pink Floyd, Plaid, Prince, Procol Harum, The Prodigy, Propaganda, Queen, Radiohead, Rammstein, Lionel Richie, Pipilotti Rist, SchneiderTM, Sensorama, Nina Simone, Amon Tobin, Lyapis Trubetskoy, U2, UNKLE [ft. Thom Yorke], Weezer, Weird Al Yankovic, White Stripes, Whomadewho, Robbie Williams, Amy Winehouse, Wir sind Helden, YMCK, Yo La Tengo, Zoot Woman

Die könnt Ihr noch bis zum 3 Juli 2011 in Klön besuchen. : The Art of Pop Video

The Art of Pop Video von Museum für Angewandte Kunst und Köln von Distanz
ISBN 978-3-942405-31-7

Wär das Buch was für Euch? Was für lest Ihr gerne? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.