Vor dem Rockefeller Center sitzt eine 14 Meter große Ballerina

Allgemein Schlagwörter: , 0 Kommentare

„Seated Ballerina“ ist eine überlebensgroße des berühmten amerikanischen Künstlers . Eine aufblasbare Skulptur, die mit einer Höhe von 14 Metern nicht zu übersehen ist und vor dem Rockefeller Center in Manhattan thront. Inspiriert wurde zu dieser riesigen Tänzerin von einer kleinen Porzellanfigur.

Koons ist einer der einflussreichsten Künstler der Welt, bekannt für die Schaffung solcher Ikonen wie Kaninchen und Ballonhund. In seiner Arbeit dreht es sich um Themen der Selbstakzeptanz und Transzendenz.

Seit seiner ersten Einzelausstellung 1980 wurde die Arbeit von Koons in großen Galerien und Institutionen auf der ganzen Welt gezeigt. Seine Arbeit ist Gegenstand einer großen Ausstellung des Whitney Museum of American Art, Jeff Koons: Eine Retrospektive (27. Juni – 19. Oktober 2014), die zum Centre Pompidou Paris (26. November 2014 – 27. April 2015) reiste ) Und der Guggenheim Bilbao (12. Juni – 27. September 2015).

Seine öffentlichen Skulpturen, wie der monumentale Puppy und Split-Rocker, haben das Publikum am Rockefeller Center New York, Chateau Versailles, dem Papstpalast Avignon und dem Guggenheim Bilbao begeistert. Zu den jüngsten Ausstellungen in Europa gehören Jeff Koons in Florenz im Palazzo Vecchio und Piazza della Signoria, Florenz, Italien (25. September – 28. Dezember 2015) und Ballon Venus (Orange), die in der Rotunde des Naturhistorischen Museums Wien zu sehen war, Österreich (30. September – 13. März 2016). Gazing Ball Paintings, die jüngste Serie von Koons, wurde in der Gagosian Gallery, New York (12. November – 23. Dezember 2015) ausgestellt.

Für seine monumentalen Gemälde und Skulpturen verwendet Koons Motive aus der Populärkultur, die er entweder verfremdet oder imitiert. Seine mit Kitsch und Kommerz spielenden Werke sind reich an kunsthistorischen Bezügen. Koons bezieht sich unter anderen auf bedeutende Künstler wie Marcel Duchamp oder Andy Warhol, aber auch auf die Formensprache des Barocks und Rokoko.

Seine Arbeit erforscht zeitgenössische Obsessionen mit Sex und Sehnsucht; Rasse und Geschlecht; Und Berühmtheit, Medien, Handel und Ruhm. Diese Themen werden durch die Ikonographie und Materialien, die in seinen Kreationen verwendet werden, deren sorgfältige Beendigungen mit Hilfe seines Ateliers und erfahrenen Verarbeitern erreicht werden, ein unschätzbares Werkzeug für den Künstler.

Koons erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Anerkennung seiner kulturellen Leistungen. Er ist Offizier der Legion d’Honneur, ein Mitglied der American Academy of Arts and Sciences, ein ehrenamtlicher Royal Academician, und hält die Ehrendoktorwürde von der School of the Art Institute of Chicago und der Corcoran College of Art and Design, Washington, DC.

Koons ist seit 2002 Vorstandsmitglied des International Centre for Missing & Exploited Children (ICMEC) und Mitbegründer des Koons Family International Law and Policy Institute bei ICMEC; Zum Zweck der Bekämpfung der globalen Fragen der Entführung und Ausbeutung von Kindern und zum Schutz der Kinder der Welt.

Mit der Installation „Seated Ballerina“ vor dem Rockefeller Center soll auf den Monat der vermissten Kinder aufmerksam gemacht werden. Daneben sollen Organisationen wie das International Centre for Missing & Exploited Children ins Licht der Öffentlichkeit gerückt werden.

Jeff Koons gilt seit der Versteigerung eines berühmten „Balloon Dog“ 2013 im Auktionshaus Christie’s als der teuerste lebende Künstler der Welt.

Jeff Koons präsentiert "Seated Ballerina" am Rockefeller Center

 

Jeff Koons präsentiert "Seated Ballerina" am Rockefeller Center

Links Videos

Associated Press
Reuters

2017 © Jeff Koons / photo by tom powel imaging

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.