Warhol Porträt erzielt 12,8 Millionen Euro

Allgemein Schlagwörter: , , 0 Kommentare
Foto: Andy Warhol Selbstportrait, Screenshot Christie's
Foto: , Screenshot Christie's

Ein wiederentdecktes Selbstporträt von Pop-Art-Künstler Andy Warhol ist in London für 10,8 Millionen Pfund (12,8 Millionen Euro) versteigert worden.

Das Werk gehört zu einer Serie von Selbstporträts [the 72-inch Self-Portraits exhibited at Expo 67 in Montreal], die Warhol 1967 für die Weltausstellung Expo in Montreal erstellt hatte.

US-Pavillon Biosphère zur Expo 67 von R. Buckminster Fuller
US-Pavillon Biosphère zur Expo 67 von R. Buckminster Fuller

Die Self-Portrait-Serie von 1967, die ursprünglich für den amerikanischen Pavillon (eine riesige Biosphère von Richard Buckminster Fuller entworfen) auf der Expo ’67 in Montreal erstellt wurde, sind in Museen in London, München, San Francisco und Detroit zu sehen. Das 1,80 Meter hohe wie breite Bild [72-inch] zeigt das rot-weiße Porträt.

Die neue Serie von Selbstporträts basiert auf einem Foto und zeigt Warhol halb im Schatten nachdenklich auf seine Hand gestützt.
Die Siebdrucke markieren eine neue Entwicklung in seinen Porträts mit Schwerpunkt auf grelle, nichtnatürlichen Farben und Vermeidung von Hauttönen. Das Motiv ist eine der bekanntesten Darstellungen von Andy in der Öffentlichkeit. Kein Geringerer als der Galeriemogul Larry Gagosian soll sich im Bieterwettstreit durchgesetzt haben.

weitere Links
FAZ
ZEIT
art-magazin.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.