Wasabi-Grün: Der Audi A1 bekennt Farbe

Allgemein Schlagwörter: , , , , , 0 Kommentare
Wasabi-Grün: Der Audi A1 bekennt Farbe /Jana Bonkova, "Color and Trim"-Designerin bei Audi
Wasabi-: Der Audi A1 bekennt /Jana Bonkova, "Color and Trim"-Designerin bei Audi

Für den Innenraum vom neuen Audi A1 haben sich die Designer etwas ganz besonderes einfallen lassen: Wasabi-Grün.

„Ein komplett neues ist immer eine spannende Herausforderung für die Designer. Natürlich haben wir auch bei Material und Farben nach innovativen Lösungen gesucht“, sagt Jana Bonkova, „Color and Trim“-Designerin bei Audi.

„Vor allem vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung waren uns wichtig, und es ging uns darum, die verschiedenen Materialien mit frischen Farben zu kombinieren. So sind wir – inspiriert durch Trends in Architektur, Mode oder Möbelindustrie – auf Wasabi-Grün gestoßen.“

Wasabi ist ein japanischer Meerrettich, ein scharfes Gewürz mit markanter grüner Farbe. „Beim Essen benutzen wir Wasabi-Paste, um den Geschmack zu verfeinern – aber eben nur in kleinen Mengen“, sagt Bonkova. „Genauso ist es beim A1. Wasabi-Grün soll gezielt Akzente setzen, beispielsweise bei Details wie Nähten. Wir wollen mit dieser Farbe Leute ansprechen, die einfach Lust auf etwas Neues und Frisches haben.“

Quelle Pressmitteilung

Auf www.audi-a1-mediaguide.de feierte das kleinste Modell der Audi-Familie im Februar seine Weltpremiere.

25 Videos, 18 Texte, 202 Bilder und ein Episodenfilm mit Justin Timberlake: Journalisten konnten sich – teils exklusiv – über vier Monate dem Audi-Newcomer annähern. Den Auftakt machte das Graffiti-Video „Audi A1 Streetart“.

Dann verrieten Audi-Designer Details zum damals noch geheimen Auto, die Bayern-Spieler Bastian Schweinsteiger und Philipp Lahm machten eine Testfahrt in geheimer Mission, Audi-Vorstände sprachen über Technik und Strategie.

Im Februar enthüllte Stefan Sielaff, Leiter Audi Design, schließlich das neue Auto auf der Internetplattform. Insgesamt informierte der MediaGuide die Medien vom Startschuss der Kampagne im Dezember 2009 bis zur Weltpremiere im Februar und darüber hinaus bis zum Genfer Automobilsalon im März zum A1.

„Mit der ersten Weltpremiere eines Audi im Internet hat die Audi-Kommunikation neue Wege beschritten. Wir haben nicht nur Journalisten im In- und Ausland, darunter viele ‚Onliner‘, umfangreich mit Pressematerial versorgt, sondern auch die junge Zielgruppe des A1 über Social-Media-Kanäle erreicht“, sagt Toni Melfi, Leiter Audi Kommunikation.

Lautsprecher an, Bass rein, los geht’s:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.