Sinalco Werbung im Pop-Art-Stil.

Allgemein Schlagwörter: 0 Kommentare
Werbung im Pop-Art-Stil

Im Duisburger Forum stellte die Getränkefirma Sinalco ihre Werbeplakate aus 100 Jahren aus.

In den 70er Jahren setzte Sinalco auf im Pop-Art-Stil. In Restaurants, Sportarenen oder im allgemeinen Stadtbild, die Plakate mit ihren kräftigen Farben, die zugleich ohne jegliche Tiefe auskamen, waren nicht zu übersehen. In Verbindung mit dem Slogan „Her mit der saftigen Frische von Sinalco“ sollten vor allem junge Menschen für die alkoholfreien Softdrinks begeistert werden. „Die Künstler, die damals die Plakate hergestellt haben, verdienten sich damit ihren Lebensunterhalt“, sagt Mario Mais, Marketing-Manager bei Sinalco International.

derwesten.de

Ich persönlich mag den Sinalco TV-Spot 2009

oder auch diesen Sinalco Zero Trailer.

Sinalco Plakatkunstausstellung im Forum Duisburg (Sommer 2010)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Business Shooting

Mit dem visuellen Erscheinungsbild beginnt alles. Egal ob Du Freelancer, langjähriger Unternehmer oder Verantwortlicher eines Start-ups bist – Du musst nach außen kommunizieren, für welche Kompetenzen und Botschaften Du stehst.
Imagefördernde Fotos unterstützen ein Unternehmen dabei, sich erfolgreich und attraktiv zu präsentieren und damit neue Kunden anzusprechen.
Bei meiner Arbeit geht es mir sowohl um die ausdrucksstarke und kompetente Darstellung der Führungskräfte und Mitarbeiter als auch um die repräsentative Abbildung der Produkte.

Aktuell

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.