Linux Anleitungen

PHP 7 und Imagick

verwendet die PHP Erweiterung imagick. Für PHP 7 gibt es mittels pecl keine „einfache“ Möglichkeit die beliebte und oft notwendige Erweiterung imagick zu installieren. Während unter den anderen bereitstehenden PHP Versionen ein:

/path/to//bin/pecl install imagick

ausreichend sein sollte die nötige .so Datei automatisch zu installieren, so müssen wir uns bei PHP 7 einen anderen Weg gehen.

Anleitung: PHP 7 und Imagick

Mozjpeg verbessert JPEGs

Mozilla verfolgt mit der im März 2014 erstmals vorgestellten JPEG-Bibliothek mozjpeg das Ziel, die Ladezeit von Webseiten zu senken. Da JPEG das verbreitetste und kompatibelste Bildformat im Web ist und Bilddaten meist um ein Vielfaches größer sind als Texte, war das JPEG-Format ein lohnendes Ziel für die Entwickler.

Vier Monate nach der Vorstellung der Version 1.0 haben die Entwickler wie geplant die Trellis-Quantisierung eingebaut, die die Daten bei gleicher Qualität um durchschnittlich fünf Prozent verkleinert.

Zu den weiteren Optimierungen gehört, dass Cjpeg auch JPEG-Input akzeptiert. Die Mozilla-Entwickler haben Optionen ergänzt, um die Metriken PSNR , PSNR-HVS-M, SSIM und MS-SSIM zu modifizieren. Nicht zuletzt generiert die Mozjpeg nun einen einzigen DC-Scan, um die Kompatibilität mit Photoshop zu bewahren.

Linux Anleitung: Mozjpeg kompilieren

PNG-Bilder mit OptiPNG optimieren

OptiPNG ist ein freies Kommandozeilenprogramm, um Grafiken im PNG-Format effizient zu komprimieren. Außerdem kann es die Integrität von PNG-Dateien prüfen, Metadaten wiederherstellen und andere Grafikformate (BMP, GIF, TIFF, PNM) nach PNG wandeln.

Linux Anleitung: PNG-Bilder mit OptiPNG optimieren