Kategorie: Met Collection

Sammlung des Metropolitan Museum of Art

Das Metropolitan Museum of Art präsentiert mehr als 5.000 Jahre Kunst aus aller Welt, die jeder erleben und genießen kann. Das Museum ist in zwei ikonischen Gebäuden in New York City untergebracht – The Met Fifth Avenue und The Met Cloisters.

Seit seiner Gründung im Jahr 1870 hat das Met immer den Anspruch gehabt, mehr zu sein als eine Schatzkammer für seltene und schöne Objekte. Jeden Tag wird die Kunst in den Galerien des Museums und durch seine Ausstellungen und Veranstaltungen lebendig und offenbart neue Ideen und unerwartete Verbindungen über Zeit und Kulturen hinweg.

Die Met Collection bietet allen Machern, Schöpfern, Forschern und Träumern die Möglichkeit, auf die aktuellsten Daten und Bilder der Sammlung des Met zuzugreifen.

Fragmentierter Kopf einer Statue des Königs Chephren

Met Collection Schlagwörter: , 0 Kommentare

Chafre oder Chaefre (griechisch Χεφρήν, Chephren) war der vierte König (Pharao) der altägyptischen 4. Dynastie im Alten Reich – eine Ära, die unter seiner Regentschaft zu neuer Blüte gelangt ist. Bekannt ist er vor allem durch den Bau der zweiten Pyramide von Gizeh und durch zahlreiche, hervorragend erhaltene Statuen, die in ihrer Umgebung gefunden wurden […]

Met Collection: Gruppe von vier Vasen ca. 2300-2000 vor Christus

Met Collection Schlagwörter: , 0 Kommentare

Wenn Sie freie Projekte ausführen, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Freie Projekte regen die Kreativität an und in der Regel lernt man auf dem Weg der Umsetzung viel dazu. Unsere aufmerksamen Leserinnen und Leser wissen bereits, dass wir in den nächsten Wochen ein viktorianisches Zimmer in Blender, dem Open-Source-3D-Computergrafikprogramm, modellieren werden.

Odilon Redon: Armor

Met Collection Schlagwörter: 0 Kommentare

Das Metropolitan Museum of Art stellt Kunstwerke zur uneingeschränkten Nutzung unter Creative Commons Zero (CC0) zur Verfügung. In meiner noch jungen neuen Kategorie im Blog können Sie mich bei meiner Entdeckungsreise in die Public Domain Welt vom Metropolitan Museum of Art begleiten.

Marmorporträtbüste des Kaisers Gaius, genannt Caligula

Met Collection Schlagwörter: , 0 Kommentare

Diese schöne Büste von Caligula (römischer Kaiser 37-41 n. Chr.) hat regelmäßige Gesichtszüge und sorgfältig gestaltete Haarlocken, die denen der Augustusporträts ähneln. Der Künstler hat hier jedoch auch etwas von Caligulas Eitelkeit und Grausamkeit in der stolzen Haltung des Kopfes und den schmalen, geschürzten Lippen zum Ausdruck gebracht.

Aktuell