Google führt Poly API & Toolkit ein

Google führt Poly API & Toolkit ein

führt Poly API & Toolkit ein, um 3D-Objekte einfacher zu finden und in AR/VR zu verwenden.

startete Poly Anfang des Monats, eine neue Plattform für das Herunterladen von 3D-Objekten. Während Poly die volle Integration mit Googles beliebten VR-Kreativwerkzeugen Tilt Brush und Blocks genießt, hat das Unternehmen jetzt Poly API veröffentlicht, um den Zugriff auf die wachsende Sammlung von 3D-Objekten noch einfacher zu machen, und Poly Toolkit, um den Import in AR/VR-Projekte zu vereinfachen.

Sie haben es eilig? Dann speichern Sie diesen Blogartikel von R23 als PDF

Brauchen Sie den Inhalt dieses Artikels “Google führt Poly API & Toolkit ein” schnell und bequem? Dann speichern Sie ihn doch einfach als PDF!

V/AR Modelle bereit für Metaverse

Sparen Sie Entwicklungszeit und -kosten, machen Sie Prototypenerfahrungen oder verwenden Sie unsere 3D-Modelle in Ihrem V/AR Projekt.
Charakterdesign / Maskottchen

Der neue Trend nennt sich VR-Commcere. Mit dem Browser in die erweiterte Realität, ohne App. Wir haben es umgesetzt.

kündigte heute Poly API an, ein Tool, das es Nutzern einfacher macht, auf Poly’s wachsende Sammlung kreativer 3D-Objekte zuzugreifen und direkt mit Poly zu interagieren, um Objekte dynamisch über Desktop-, Web, Mobile- und AR/VR-Anwendungen zu suchen, herunterzuladen und zu importieren. Die ersten Anwendungen haben bereits die API integriert, darunter Mindshow, TheWaveVR, Unity EditorXR, Normal, AnimVR, Modbox und High Fidelity.

[lyte id=”SbPHn4p9g3c” /]

 

kündigte auch Poly Toolkit for Unity und Unreal Engine an, mit dem Ihr 3D-Objekte und -Szenen aus Poly direkt in ein Work-in-Progress importieren könnt. Für AR-Entwickler stellt Google Samples für und ARKit zur Verfügung und bietet Euch alles, was Ihr für die Verwendung von Poly Assets in AR-Applikationen benötigt.

 

Links

poly.google.com
developers..com/poly
developers..com/poly/reference

ARKit

Jetzt bist du gefragt!

Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.

Du kannst diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Ich bin dir für jede Unterstützung dankbar!

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen uns damit eine große Freude!

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Ob Produktfotografie, 3D-Scan-Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D-Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wenn Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen (Fotos, Zeichnungen, Skizzen) wünschen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.


Beitragsautor R23

3D-Modelle für Metaverse und Echtzeit-Anwendungen: VR, AR und mehr

Als Atelier für Metaverse Inhalte und interaktive Markenerlebnisse bieten wir Ihnen eine breite Palette an 3D-Modellen, die sich perfekt für Echtzeitanwendungen eignen. Ob Sie in eine virtuelle Welt eintauchen wollen (Virtual Reality, VR), virtuelle Objekte in die reale Welt einblenden wollen (Augmented Reality, AR) oder beides kombinieren wollen (Mixed Reality, MR) – unsere Modelle sind für alle Formen von Extended Reality (XR) optimiert. Dank unserer Expertise können Sie wertvolle Entwicklungszeit und -kosten sparen. Nutzen Sie unsere 3D-Modelle als Prototypen für Ihre XR-Erfahrungen oder integrieren Sie sie in Ihr fertiges Projekt. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und sorgen dafür, dass Ihre Markenerlebnisse einzigartig und unvergesslich werden.

3D-Visualisierung
3D-Scan – Dienstleistung

Angebot anfordern


Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert