Virtual Reality

Raum 23: Tag 2

Wir entwerfen zurzeit in unserem Studio eine Demonstration von einer 3D-Innenraum-Visualisierung. Es soll veranschaulichen, wie und WebVR neue Möglichkeiten bieten, Produkte im Web zu präsentieren und anzupassen.

Sie haben es eilig? Dann speichern Sie diesen Blogartikel von R23 als PDF

Brauchen Sie den Inhalt dieses Artikels “Raum 23: Tag 2” schnell und bequem? Dann speichern Sie ihn doch einfach als PDF!

Wir werden den Innenraum mit erstellen. Da wir die Szene später exportieren möchten, haben wir die Proportionen eingestellt. Bei einer Konvention in WebVR sollte 1 Einheit = 1 Meter sein. Eine 1,85m x 0,5m große Box sollte menschlich aussehen. Diese Dimensionen sind wichtig, um ein gutes Navigationsnetz zu erhalten und um Bereiche zu erkennen, die nicht begehbar sind.

Proportionen in Blender

 

Vom Wohnzimmer wird man vermutlich einen Blick auf den Pool erhalten.

Die ideale Größe und Tiefe des Schwimmbeckens:

  • 2,5 m für eine Person zum Schwimmen
  • 4 m für zwei nebeneinander schwimmende Personen

Das gängigste und gebräuchlichste Maß bei einem rechteckigen Becken sind 8 x 4 m mit einer Tiefe zwischen 1,35 – 1,5 m.

Elektrische Anlagen

In der werden wir die elektrische Anlagen nicht darstellen. Für elektrische Geräte wie Pumpen, Steuerungen, Dosierungsanlagen usw. gelten besondere Anforderungen in diesen Bereichen. Sie sind Gegenstand der Norm/Sicherheitsbestimmung DIN VDE 0100-702 (VDE 0100-702). Eine ausführliche Erläuterung zur Ausführung der elektrischen Anlage in Bereichen von Schwimmbecken und anderen Wasserbecken nach DIN VDE 0100-702 (VDE 0100-702) mit vielen Bildern und Lösungen von Praxisproblemen ist in Band 67B der VDE-Schriftenreihe enthalten.

Infinity Pool

In der werden wir einen Blick auf einen Infinity Pool wagen. Ein Infinity Pool ist ein Pool, bei dem eine Seitenkante nicht höher als der Wasserspiegel im Becken ist. Oft ist diese Seitenkante aus dickem Glas. Über die Glaskante schwappendes Wasser wird außen in einer Überlaufrinne aufgefangen und bleibt im Wasserkreislauf. Man kann den Eindruck haben, das Wasser würde in der Endlosigkeit (engl. „infinity“) verschwinden. Oft ist die Überlaufkante an der Seite des Beckens, an der die Aussicht auf die Umgebung am schönsten ist.

Soweit unsere Vorbereitungen an dem Raum.

Wir möchten euch heute eine 3D-Innenraum- von Tarek Adhami zeigen. Er hat in Syrien studiert und als Bauingenieur abgeschlossen lebt in Örebro, Schweden.

Architekturvisualisierung

In diesem Beispiel hat er 3ds Max und Marvelous Designer für die Modellierung und Vray für die Beleuchtung und Texturierung verwendet.
 

 

Nordic living room with Vray lighting
by tarekadhami
on Sketchfab

Modellierung der Szene

Tarek Adhami gibt den Tipp: Lösche alle nicht sichbaren Flächen, die für den Betrachter nicht sichtbar sind (wie z.B. die Sofas hinten und die Tischunterseite um eine schnellere Renderzeit und eine bessere Texturauflösung zu erzielen.

Für die Wände, den Boden und die Decke müssen wir alle nicht sichbaren Flächen entfernen.

Je größer das Objekt ist, desto größer muss die Textur sein:

2048 x 2048 / Wände, Boden, Decke.
1024 x 1024 / Großmöbel / Tisch, Sofa, Lampe
768 x 768 / Kleinmöbel.
512 x 512 / Zubehör.

 

3D im Internet ohne Plugin

Aktuelle Browser sind in der Lage Echtzeit-3D-Modelle ohne die Verwendung einer zusätzlichen Erweiterung auf einer beliebigen Website darzustellen. Dadurch entfällt die Hürde für die Kunden ein spezielles Plugin wie z.B. Flash installieren zu müssen und wird dadurch für viele Einsatzgebiete interessant.

Zum Austesten der Möglichkeiten der 3D-Modelle lade ich in mein Studio nach Hagen ein.

Durch die verkehrsgünstige Lage ist Hagen ausgesprochen günstig zu erreichen. So ist der Hagener Hauptbahnhof ein wichtiger Fern-, Regional- und S-Bahnhof im südöstlichen Ruhrgebiet mit Anschluss am ICE-Netz der Bundesbahn.

Eingebettet von den wichtigsten deutschen Autobahnverbindungen, den Autobahnen A 1, A 45 und A 46, und in 30 Kilometer Entfernung vom Flughafen in Dortmund ist Hagen aus jeder Himmelsrichtung bequem erreichbar.

Öffnungszeiten

Im Normalfall sind wir unter der Woche bis 18:00 Uhr im Büro, Samstags bis 16:00 Uhr.
Manchmal sind wir aber auch alle unterwegs, deshalb ist es sinnvoll vorher nachzufragen, wenn Sie vorbeikommen möchten. info@r23.de

Das könnte Dich auch interessieren

In unserem Blog haben wir einen Workshop veröffentlicht, der Dir zeigt, wie Du mit Photoshop einen virtuellen Menschen modellieren kannst.

Wir stellen in unserem Blog 3D Weltraum-Modelle vor.

Blender Tutorial: Erstellen eines Navigationsnetzes für eine WebVR-Szene Dieses Tutorial zeigt, wie du ein Navigation Mesh für eine Szene mit erstellt und es in A-Frame verwendest, um eine grundlegende Pfadsuche durchzuführen.

Jetzt bist du gefragt!

Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.

Du kannst diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Ich bin dir für jede Unterstützung dankbar!

Anmerkung zu den Screenshot: Wir haben Blender auf Deutsch umgestellt.

Foto: Nejron Photo / Modelfreigabe bei Shutterstock, Inc

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen uns damit eine große Freude!

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Ob Produktfotografie, 3D-Scan-Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D-Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wenn Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen (Fotos, Zeichnungen, Skizzen) wünschen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.


Beitragsautor R23

3D-Modelle für Metaverse und Echtzeit-Anwendungen: VR, AR und mehr

Als Atelier für Metaverse Inhalte und interaktive Markenerlebnisse bieten wir Ihnen eine breite Palette an 3D-Modellen, die sich perfekt für Echtzeitanwendungen eignen. Ob Sie in eine virtuelle Welt eintauchen wollen (Virtual Reality, VR), virtuelle Objekte in die reale Welt einblenden wollen (Augmented Reality, AR) oder beides kombinieren wollen (Mixed Reality, MR) – unsere Modelle sind für alle Formen von Extended Reality (XR) optimiert. Dank unserer Expertise können Sie wertvolle Entwicklungszeit und -kosten sparen. Nutzen Sie unsere 3D-Modelle als Prototypen für Ihre XR-Erfahrungen oder integrieren Sie sie in Ihr fertiges Projekt. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und sorgen dafür, dass Ihre Markenerlebnisse einzigartig und unvergesslich werden.

3D-Visualisierung
3D-Scan – Dienstleistung

Angebot anfordern


Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert