Augmented Reality: Brillen online anprobieren mit der 3D-Anprobe von R23. Teil 1 Einführung

Augmented Reality, Blender, MediaPipe, Open Source, WebXR Schlagwörter: , , , , , 0 Kommentare

In meinem Atelier für Virtual & in Hagen planen wir schon etwas länger die virtuelle Anprobe von Brillen in einem Onlineshop.

Damit unsere Besucher:innen online eine Brille anprobieren können, muss die Website, der Onlineshop Punkte im Gesicht erkennen können.

Erkennung von Gesichtspunkten

Hierbei muss in Echtzeit das Gesicht erkannt und die wichtigen Punkte verfolgt werden. Wenn die Kundin, der Kunde die virtuelle Brille anprobiert, wird der Kopf gedreht und Brille muss an der Position mit gedreht werden.

Wir legen hierbei virtuell ein sogenanntes Facemesh auf das Gesicht mit 468 sogenannten Keypoints.

Wir visualisieren Ideen!

R23 ist Ihre Digitalagentur für Virtual & Augmented Reality. Wir investieren in immersive Technologien wie Augmented Reality und künstliche Intelligenz, die die Grundlage für die Art und Weise sein werden, wie wir in Zukunft online einkaufen. Mit neuen visuellen Entdeckungstools helfen wir Käufer:innen, neue Produkte zu finden, und mit AR-Erlebnissen helfen wir Menschen, Artikel zu visualisieren, bevor sie sie kaufen.
Charakterdesign / Maskottchen

Fotorealistische Visualisierungen und 3D-Animationen lassen sich schnell und kostengünstig erzeugen und in Ihrem Online-Shop veröffentlichen.

Das Facemesh enthält 468 Keypoints.

Das Facemesh enthält 468 Keypoints

Das Facemesh kann man auf die unterschiedlichsten Gesichter legen. Jedes Gesicht enthält 468 Keypoints.

Damit könnten Frauen online auch ein Make-up oder Gesichtspainting von unserem Fotostudio online ausprobieren.

Die virtuelle Brillen-Anprobe

Wir werden in der ersten Phase versuchen, mit einem Iriserkennungsmodell die Augen zu erkennen, um dann eine Brille online auszuprobieren.

Vorteil: Datenschutz!

Die Daten bleiben auf dem Rechner der Kundin, dem Kunden. Es werden keine Daten an den Shop übermittelt. Der Shop sendet das der Brille. Es werden keine Bilder von der Kundin oder dem Kunden an den Shop gesandt.

Die Brille

Diese werden wir hier in den nächsten Tagen hier in modellieren und an unserem Kopf entwerfen.

Augmented Reality Erlebnis von R23, Ihr Atelier für Virtual & Augmented Reality aus Hagen.
Testen Sie das Augmented Reality von R23 auf Ihrem Smartphone!
QR Code für Augmented Reality 3D-Modell augmented-reality-brillen-online-anprobieren-mit-der-3d-anprobe-von-r23-teil-1-einfuehrung

Jetzt sind Sie gefragt

Onlineshops für Brillengestelle bieten oft bereits Brillen zum virtuellen Anprobieren an. Haben Sie schon einmal eine Online Anprobe ausprobiert? Wie waren Ihre Erfahrungen? Dann freue ich mich auf Ihren Kommentar.

Sie können diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Ich bin Ihnen für jede Unterstützung dankbar!

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Augmented Reality (AR) oder Virtual Reality (VR) Projektes! Egal ob Produktfotografie, 3D Scan Service, 3D-Visualisierung oder fertige 3D Modelle für AR/VR – wir beraten Sie persönlich und unverbindlich.

Wünschen Sie ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer aktuellen Vorlagen, nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.



Sie haben es eilig? Dann speichern Sie diesen Artikel als PDF

Brauchen Sie den Inhalt dieses Artikels "Augmented Reality: Brillen online anprobieren mit der 3D-Anprobe von R23. Teil 1 Einführung" schnell und bequem? Dann speichern Sie ihn doch einfach als PDF!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Mit Ihrer Bewertung helfen Sie uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen uns damit eine große Freude!
R23
R23 : Metaverse, Augmented Reality, Virtual Reality

Hinterlasse Sie einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ralf Dreiundzwanzig: Atelier für Virtual & Augmented Reality

Aktuell