Online Business mit WordPress – Schritt 9 = Beiträge optimieren mit dem SEO Plugin von Yoast

Allgemein Schlagwörter: 0 Kommentare

Du hast gerade eine neue Website mit WordPress selbst eingerichtet! Herzlichen Glückwunsch! Der erste Schritt deiner Online-Marketing-Strategie ist gemacht, denn die eigene Website ist die beste Basis aller Online-Marketing-Aktivitäten.

Im folgenden Artikel biete ich dir praktische Anleitungen und präsentiere Lösungsansätze zu den Themen Suchmaschinenoptimierung und Texterstellung, um am hart umkämpften Internetmarkt erfolgreich zu sein und vor allem auch zu bleiben. Denn Suchmaschinenoptimierung erfordert eine ständige Weiterentwicklung.

Dieser Artikel ist Teil einer Artikelserie:

Artikelserie zum Thema Online Business mit WordPress
Schritt 1 = Planung und Vorbereitung
Schritt 2 = Domainname
Schritt 3 = Content Planung
Schritt 4 = WordPress Installation
Schritt 5 = Piwik Installation
Schritt 6 = Verschiedene Nutzerkonten einrichten
Schritt 7 = WordPress Einstellungen
Schritt 8 = Suchmaschinenoptimierung für mehr Kunden & Umsatz
Schritt 9 = Beiträge optimieren mit dem SEO Plugin von Yoast
Schritt 10 = WordPress Plugins für Einsteiger
Schritt 11 = Keyword-Planer
Schritt 12 = Soziale Netzwerke in Yoast SEO konfigurieren
Schritt 13 = Personal Branding – Die ICH-Marke
Schritt 14 = WordPress Themes – Responsive Webdesign
Schritt 15 = WordPress absichern
Schritt 16 = Blog-Vermarktung

Beiträge optimieren mit dem SEO Plugin von Yoast

Mein Open Source Projekt liefert für die Suchmaschinenoptimierung ein nützliches kostenfreies Plugin, mit dem du jeden Beitrag deiner Website leichter suchmaschinenoptimieren kannst: Yoast WordPress SEO, das sich durch die Installation unter jeden Beitrag bzw. Seite setzt.

In diesem Artikel erkläre ich, wie ihr WordPress Beiträge für Suchmaschinen optimieren könnt. Nachfolgend eine SEO Anleitung, um die Sichtbarkeit der eigene Webseite in den Suchmaschinen zu erhöhen.

Sollten dir suchmaschinenoptimierte Beiträge dennoch nicht gelingen, dann kannst du dich gerne bei uns über das Support Forum melden. Es ist eine kostenlose Anmeldung erforderlich, um Fragen zu posten.

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Wie säubere ich die Permalinks in WordPress?
  2. Yoast SEO Meta Box
    1. SEO-Titel
    2. Meta-Beschreibung
    3. Das Fokus-Keyword
    4. Lesbarkeits-Analyse
    5. Meta robots index
  3. Einzigartige, frische und gute Inhalte

Damit dir die folgenden Menuepunkte zur Verfügung stehen, musst du, falls noch nicht geschehen, die erweiterten Einstellungen in Yoast SEO aktivieren.

Wie säubere ich die Permalinks in WordPress?

Im Abschnitt: „URLs ändern“ kannst Du den unschönen Begriff: „category“ aus der Kategorie URL herausnehmen. Damit wird erreicht, dass dieser unnötige Begriff verschwindet und natürlich auch, dass die URL Deiner Webseite gekürzt wird und lediglich relevante Begriffe in der URL auftauchen.

WordPress nutzt normalerweise eine URL-Darstellung wie diese:

http://example.com/category/Kategoriename

Das /category/ beschreibt dabei die Basiskategorie.

Achtung: Du darfst /category/ nur dann löschen, wenn Du gerade erst dabei bist eine neue Webseite aufzubauen. Solltest Du bereits Inhalte haben, der in den Suchergebnissen rankt, solltest Du von dieser Umstellung die Finger lassen!

Yoast SEO Meta Box

Yoast SEO Meta Box

Da ich die Yoast SEO Meta Box auch im Texteditor meiner Seiten verwende, habe ich diese natürlich auch für die Seiten aktiviert.

SEO-Titel

Der Seitentitel ist in allen HTML-Standards ein Pflicht-Element und wird an verschiedensten Stellen verwendet und angezeigt:

  • in der Titelleiste des Browserfensters
  • in der Titelleiste des Tabs (bei den meisten tabbasierten Browsern)
  • als Standardname beim Setzen von Lesezeichen
  • im Verlauf des Browsers
  • als Überschrift von Einträgen in Suchmaschinen

SISTRIX OnPage-Optimierung Title-Tag Optimierung: Wie sieht der optimale Title einer Webseite aus?

Meta-Beschreibung

Die Meta-Beschreibung ist nach dem Titel die ersten Berührungspunkte Deiner Webseite mit dem Suchenden. Die Meta Description ist das erste Aushängeschild, das eine Website zeigen kann. Sie kann die Klickrate deutlich beeinflussen.

SISTRIX OnPage-Optimierung Wie sieht die optimale Meta-Description aus?

Das Fokus-Keyword

Das Fokus-Keyword stellt die Grundlage der Analyse dar. Yoast SEO durchsucht Ihren Beitrag/Ihre Seite nach dem Begriff beziehungsweise der Wortkette, die Sie hier definieren, und teilt Ihnen mit, wo und wie oft Sie das Fokus-Keyword bereits benutzt haben. Findet das Plugin das Keyword kaum oder sogar gar nicht, fällt das Ergebnis für Sie schlecht aus. Haben Sie das Keyword im Verhältnis zur gesamten Textmenge übermäßig häufig benutzt, gilt dasselbe. Ihre Aufgabe ist es, das Keyword in angemessener Häufigkeit in möglichst allen Feldern und Bereichen zu hinterlegen.

Lesbarkeits-Analyse

Lesbarkeits-Analyse

Ist die Funktion: „Lesbarkeits-Analyse“ aktiviert, wird Dir im Texteditor ein Tab angezeigt, der Dir den aktuellen Status Deines Textes ausgibt.

Lesbarkeits-Analyse

In erster Linie möchte dir Yoast SEO dabei helfen, bessere Texte zu schreiben. Das ist nicht nur für Deine Leser interessant, sondern kann sich auch positiv auf die Sichtbarkeit deiner Webseite auswirken.

Bei der Texterstellung im Internet macht es Sinn, nicht zu fachspezifisch formulieren. Als Fachmann sprichst du eine andere Sprache. Für die Nutzer sollten die Inhalte möglichst verständlich sein, auch wenn dies als Fachmann manchmal schwerfällt.

Zu komplexes Fachwissen kann unter Umständen dafür sorgen, dass der Leser überfordert ist und die Seite schnell verlässt.

Bevor Du die Lesbarkeit Funktion von Yoast SEO verwendest, sollte Dir klar sein, dass es ziemlich schwer sein kann, alle Ratschläge zu befolgen. Denn gerade wenn Dein Text fertig ist, kann es sein, dass Yoast SEO einen Strich durch die Rechnung macht.

Dies ist die Inhaltsanalyse, eine Sammlung von Inhalts-Überprüfungen, die den Inhalt deiner Seite analysieren.

Schreibe die Texte für deine Leser und nicht für die Suchmaschinen. In erster Linie möchte man gut ranken. Aber Texte mit hoher Keyworddichte bringt nichts, wenn deine Leser nach den ersten zwei Sätzen das Handtuch werfen und deine Seite verlassen. Das Schwierige am Texten ist, die Leser mit gut formulierten und gleichzeitig suchmaschinenoptimierten Beiträgen zu begeistern. Selbstverständlich müssen SEO-Details berücksichtigt werden.

 

Meta robots index

Damit wird die Seite nicht in den Index genommen.

Du kannst die Indexierung Deiner Seiten oder Beiträge individuell steuern. So kannst du zum Beispiel über die Yoast SEO Meta Box festgelegt, dass deine rechtlichen Pflichtinformationen (Impressum, Datenschutzerklärung, AGB usw) nicht in den Index der Suchmaschinen aufgenommen werden sollen.

Einzigartige, frische und gute Inhalte

Teaser – Anreißer

Jeder Text benötigt einen kleinen Aufmacher. Ein Anreißer soll die Neugier auf Texte wecken. Denn ein Leser stellt sich beim Überfliegen eines Textes immer die Frage: Warum soll ich mich mit den folgenden Informationen beschäftigen?

Überschrift

Die Überschrift weckt genauso Interesse wie der Teaser uns sollte prägnant und aussagekräftig sein.

Hauptnachricht

Die Hauptnachricht wird in mehrere Blöcke aufgeteilt. Jeder Block wird mit einer Überschrift versehen. Die Textlänge wird immer wichtiger für die Suchmaschinenoptimierung.

Ob Sprache, Stil, Rechtschreibung oder Grammatik: Die besten Tipps & Tricks für Autoren zum Nachlesen. https://www.textbroker.de/tutorials/autor

Jetzt bist du gefragt!

Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.

Du kannst diesen Beitrag natürlich auch weiterempfehlen. Ich bin dir für jede Unterstützung dankbar!

(Bild: Macrovector / Shutterstock.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail und Kommentar. Detaillierte Informationen findest Du in meiner Datenschutzerklärung

Aktuell